mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verbrauch eines Mega128


Autor: Murus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin mir grad etwas unsicher über eine
Spannungsregler-Dimensionierung geworden.
Ich möchte einen Mega128 an einem 78L05 betreiben (To-92). Der kann
100mA liefern.
Der Mega128 muss 3 Servos und 1 LCD mit Daten beliefern, und zudem noch
1 Logiclevel-Fet ab und zu schalten und er muss 9 Input-Pins einlesen.
Reichen da 100mA? (16MHz Quarz)

Herzlichen Gruss
Mario

Autor: Jan M. (mueschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solange die Stromversorgung für die Servos und LCD-Beleuchtung nicht
auch über den Spannungsregler läuft, sollten 100mA locker reichen.

Autor: Murus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar, die laufen nicht da drüber.

Autor: Detlef _a (detlef_a)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Machs Du voll krasse Action: Kucks Du Datenblatt!! S322 active@4Mhz
5.5mA, active@8Mhz 19mA, 100mA reicht!

Cheers
Detlef

Autor: Murus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar hab ich geguckt. War mir eben nicht sicher, was das "active"
heisst. Heisst das, dass der Controller alle Timer und allen möglichen
Gugus am laufen hat und irgendwie alles irgendwo am bedienen ist?
(ausser natürlich an jedem Port xyz mA zu liefern)

Autor: Detlef _a (detlef_a)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
'active' bezieht sich vermutlich auf die clock-domains, die solten
dann alle laufen. Aber der allerallerallerallerhöchste Strom in fig.
161 ist 40mA, da solltest Du Dir keine Gedanken bei 100mA mehr machen.
Klar ohne Output, die sind alle auf 'Input',da gibts eigene specs für
die Summenströme die rausgehen dürfen.

Cheers
Detlef

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.