mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik digitales Poti mit paralleler Schnittstelle?


Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche ein digitales Poti, welches ich mit einer parallen
Schnittstelle ansteuern kann. Der max. Widerstand sollte etwa 100 kOhm
groß sein.
Gibt es so etwas überhaupt? Oder kann ich ein seriell angesteuertes
Poti irgendwie auch parallel ansteuern? Wäre für Tipps sehr dankbar.

MfG
Oliver

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest dan doch gleich die Widerstände aktiv auf GND ziehen...
muesste zumindest von der Theorie her klappen, jenachdme was du vor
hast ;)

Autor: Daniel M. (usul27)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Womit steuerst du das Teil denn an? Parallel ist bei einem Poti schon
wenig sinnvoll, weil man da einen Haufen Leitungen verbraucht, man aber
nur winzige Datenmengen transportieren muss.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Poti ist für eine Laserregelung gedacht, sollte daher schon relativ
gut aufgelöst sein. Da die parallele Schnittstelle schon vorhanden ist,
würde ich sie gerne weiterverwenden.

Autor: Daniel M. (usul27)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was heisst "die parallele Schnittstelle"? Was ist das für eine
parallele Schnittstelle? Ein PC-Druckerport?

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das sind eigentlich nur 8 Datenleitungen + einige Adressleitungen + eine
 write Leitung.

Autor: Daniel M. (usul27)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, wenn du nur eine 2 davon benutzt, ist es halt ein serielles
Interface.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm den DS1666 von Dallas/Maxim. Den gibt es auch als 100Kohm.
Ich glaube, der geht mit 255 Stufen über den Bereich.

MfG Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.