Forum: Platinen Platine mit Target 3001


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Samuel (Gast)


Lesenswert?

Hallo zusammen,

Wer von euch kann gut mit Target arbeiten ?
Ich habe nämlich Probleme mit der Durchkontaktierung und der 
Masse-Trennen ?

Besten Dank
Sam

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Vielleicht beschreibst du dein Problem ja doch etwas genauer?

Durchkontaktierung ist ja erstmal ein technologischer Schritt, den muss 
dein Platinenfertiger ausführen. Ein EDA-Tool geht einfach davon aus, 
dass ein Loch durchkontaktiert wird (sofern man es nicht explizit anders 
aufbaut).

von Samuel (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo,

die Platine hat 2 Massefläche. ein Mal Kupfer unten 0 und ein Mal Kupfer 
Oben 16.
der Lötpunkt Nr. 14 muss komplet in der Leiterbahn liegen bzw. fallen 
(Bild 1), von daher habe ich die Aura auf 0,5 mm gesetzt und keine Aura 
für diese Ebene 2 ausgewählt (Bild 2) , leider ist doch die Aura noch 
auf dem Layout zu sehen. dies ist zu beheben nur wenn keine Aura für 
diese Ebene 16 anstatt 2 ist. Aber dann gibt es Keine Aura auf dem Ebene 
14.

ist die Leiterbahn zwischen dem Lötpunkt 1 und 14 trotz dieses Aura 
miteinander verbunden?

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Ich sehe keine Unterschiede zwischen deinen beiden Bildern …

Habe gerade mal nachgelesen, was Target unter "Aura" versteht: das ist 
der Abstand um einen Leiterzug innerhalb einer Füllfläche, die ein 
anderes Potenzial hat:

https://server.ibfriedrich.com/wiki/ibfwikien/index.php/Aura

Demnach hast du da in der Tat isolierte Lötpads produziert, da offenbar 
deren Potenzial und das des umliegenden Kupfers für das Programm nicht 
gleich sind.

Warum kannst du nicht einfach einen hinreichend breiten Leiterzug 
zeichnen?

Ansonsten musst du sehen, warum deine Fläche, die als Leiterbahn dienen 
soll, nicht das gleiche Potenzial wie die Pads hat.

von Framulestigo (Gast)


Lesenswert?

Kannst Du mal in der Ansicht den Layer 15 (Lösch oben) testweise 
deaktivieren?

von Samuel (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hi,

 dann sieht es so aus !

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Das sieht doch erstmal vernünftig aus.

Sinnvoll ist es immer, sich am Ende Gerber-Daten zu produzieren und 
diese mit einem unabhängigen Gerber-Viewer anzusehen. Dann betrachtet 
man das, was auch der PCB-Hersteller sieht.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.