mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Xilinx und USB


Autor: Marc Joerg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich habe mir die XILINX WebPack Software zum programmieren von 
Xilinx-Bausteinen auf den PC installiert. Irgendwie funktionieren 
seither meine USB-ANschlüsse nicht mehr richtig. Sie erkennen die 
anderen Geräte nur als "Unbekannte Geräte". Gibts da Abhilfe?

Danke,
Grüße, Marc

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Xilinx-Leute sind eigentlich sehr hilfsbereit.

Da gibt es irgendwo ein Support-Formular, wo man seine Fragen stellen 
kann.

Sollte man am besten in Englisch machen. Ansonsten ist da auch Xilinx 
Germany, wo man anrufen kann.


Ich hatte da bezüglich der Coolrunner Fragen und da haben sie schnell 
geholfen.


Ich benutze immer noch Windows NT bzw. 89SE und da habe ich mit USB 
keine Probleme bemerkt.

Ich traue dem XP-Mist nicht und registrieren lasse ich mich schon gar 
nicht, die Stasi-Zeiten sind schließlich vorbei.


Peter

Autor: Marc Joerg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke! Ich versuchs mal

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.