mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs PIC18 .hex Datei patchen / einzelnes Byte ändern HILFE


Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich probiere nun schon seit mehreren Tagen ein Programm für einen 
PIC8F2860 zu ändern und neu zu kompilieren. Da ich noch nie mit PICs 
oder mit einem C Kompiler gearbeitet habe komme ich damit nicht klar. 
Habe zig Fehermeldungen also ein Fass ohne Boden, einmal wird gemeckert 
das der C18 C Kompiler die Evalution Dauer von 60 Tagen überschritten 
hat, dann passen irgendwelche #ifndef Anweisungen nicht, bei .include 
werden die <> bemängelt die zu "" werden sollen.... dabei ist das ja 
schon ein fertiges Projekt.

Der letzte Ausweg scheint für mich zu sein einfach einige Bytes im 
.hexfile zu ändern nur wo finde ich es ohne das ganze zum disammblieren.

ich möchte die CAN Bitrateneinstellung im Programm ändern, ist das im 
.hexfile aussichtlos oder könnte man das anhand der Befehsabfolge 
finden? Wäre sehr dankbar wenn mir jemand einen Tip geben könnte.
CANCON = 0x80;
    while(0x80 != (CANSTAT & 0xE0)); // wait until ECAN is in config mode

    switch(CANBitRate)
    {
        case dCAN_20_KBPS_40MHZ:
        BRGCON1 = 0x31;
        BRGCON2 = 0xBC;
        BRGCON3 = 0x05;
        break;

        case dCAN_33_3KBPS_40MHZ:
        BRGCON1 = 0x17;
        BRGCON2 = 0xBF;
        BRGCON3 = 0x07;
        break;

: Bearbeitet durch User
Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaube ich habs gefunden habe mir mit Notepad++ 0x31, 0xBC und 0x05 
hervorheben lassen und es in einer Reihenfolge mit konstantem Abstand 
gefunden. Jetzt warte ich noch auf den Programmer und dann probiere ich 
es aus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.