mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LPC 2129 Versorgungsspannung via PIN


Autor: Birger M (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann ich das Board LPC 2129 auch über einen PIN versorgen und nicht
über den USB-Anschluß?

In der Datei, die sich im Anhang befindet, habe ich gesehen, dass der
PIN 32 mit dem USB-Anschluß für 5V verbunden ist. Nur kann ich mir an
diesem PIN die 5 Volt abgreifen oder ist er dafür gedacht das Board zu
betreiben anstatt über den USB-Anschluß?

Danke, Birger

Autor: Birger M (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin es noch einmal:

In diesem Datenblatt (Anhang) auf Seite 24 gibt es das Symbol Vi (DC
Input Voltage 5V tolerant I/O pins). Bedeutet das jetzt, dass ich über
den PIN 32 meine 5V anklemmen kann um somit das Board zu betreiben?

Autor: Kritiker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du mit Pin32 den des Erweiterungsanschlusses (EXT, 34polig,
zweireihig) meinst, der im Schaltplan mit "+5V_usb" beschriftet ist,
dann kannnst Du in der Tat da 5V anschließen, um daraus die Platine zu
speisen. Du solltest dann allerdings die USB-Buchse nicht verwenden.

Wenn Du Dir den Schaltplan genau ansiehst, wirst Du feststellen, daß
der ARM selbst nicht mit diesen 5V verbunden ist, sondern über zwei
Festspannungsregler mit 1.8V und 3.3V versorgt wird.

Die 5V-tolerant-I/O-pins haben damit nichts zu tun.

Autor: Birger M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also kann ich an den PIN 32 (EXT, 34polig, zweireihig, "+5V_usb")
meine 5 Volt Versorgungsspannung anlegen und es funktioniert?

Auch das Programm, auf dem Mikrocontroller, und die LAN-Schnittstelle
funktionieren damit?

Der Grund dafür ist, dass ich das Board irgendwo hinstellen möchte, wo
ich nur einen LAN-Anschluss und meine Versorgungsspannung habe und
keine PC der das Board via USB versorgt.

Ich habe leider keine große Ahnung von Boards und stelle daher
vielleicht "dumme" Fragen bzw. möchte mich vorweg vergewissern, ob
das auch funktioniert was ich mir überlegt habe.

Wenn dies nicht funktioniert mit dem PIN 32, müßte ich direkt an dem
USB-Anschluß meine 5 Volt anlöten und das sehe nicht so schön aus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.