mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SPI einlesen


Autor: Tony (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

kann mir einer einen Tip geben wie ich 30 bit über die SPI in
verschiedene Register lade.

Dank im voraus

Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
8 Bitweise.

Mehr Info von deiner Seite -> mehr Antwort aus dem Forum.
Das ist jedenfalls meine Erfahrung.

Gruß Marcel

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann nur was einlesen, wenn man gleichzeitig was rausschickt.
Hier also /SS aktiv machen, dann 4 x Dummy-Bytes rausschicken und
gleichzeitig einlesen. Erst zum Abschluss /SS wieder deaktivieren.

30 Byte genau geht so nicht, aber u.U. spielt das keine Rolle.

Sonst muss man 2x8 + 2x7 schicken / empfangen (soweit das einstellbar
ist) oder 2 x 15 (gibt's auch als Möglichkeit bei manchen
16-Bit-uPs).

"Zu Fuß", d.h. mit Ansteuerung aller Pins per Software kann man
beliebig was machen.

Autor: Tony (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry aber ich bin in Thema SPI ein Neuling wie lese ich die denn in ein
Register ein wenn ich die an einem Eingang reintakte.

Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
U0TXBUF = 0xFF;               /* Dummybyte an Sendepuffer */
while ((UTCTL0 & 0x01)==0);   /* warten bis gesendet wurde */
rcv = U0RXBUF;                /* Eingang Empfangspuffer speichern */
receiveBuffer[rcvCount--] = rcv;  /* dann abspeichern in Array */

Die Bezeichnungen sind abhängig von deinem uP, den wir nicht kennen.
Das ganze packst du in eine Schleife und fertig ist die Laube.

Gruß Marcel

Autor: Tony (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe einen ATmega128.

geht so was auch in Assembler oder nur in C.

Danke schon mal

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.