Forum: FPGA, VHDL & Co. DE0-Nano-SoC Ethernet und Nios II


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Horst (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich muss 10x I2C-Schnittstellen über Ethernet ansprechen. Da es m.W. 
keinen uC gibt, der soviele I2C-Schnittstellen hat (Soft I2C ist keine 
Option) bin ich beim FPGA-Board "DE0-Nano-SoC" 
(https://www.terasic.com.tw/cgi-bin/page/archive.pl?Language=English&CategoryNo=167&No=941) 
gelandet.

FRAGE: Lt. Specification ist der Ethernet-PHY an den "HPS-Teil" 
angebunden. Kann ich den Ethernet-PHY auch direkt mit einem Nios II 
betreiben, oder muss ich gezwungenermaßen dem Cortex-A9 anwerfen?

von Elias K. (elik)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier rein:
https://moodle.epfl.ch/pluginfile.php/1680498/mod_resource/content/11/SoC-FPGA%20Design%20Guide%20%5BDE0-Nano-SoC%20Edition%5D.pdf

Figure 7.2
Kap. 7.5.2 - EMAC0, EMAC1
Kap. 8.3.

Sieht aus, als könne man alle Peripherie, die am HPS hängt, sowohl vom 
MPU als auch FPGA aus ansprechen.

von Elias K. (elik)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Horst (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Elias: DANKE, das hilft mir sehr weiter!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.