mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik uart ansteuerung


Autor: schnudl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versuche mit folgendem codestück den uart des ATMega32 anzusteuern.
Leider ohne Erfolg. Es sollte "a" ausgegeben werden (Hyperterminal).

Quarz  = 8MHz; für 9600 Baud ist der Faktor 51 (?)

Was mache ich falsch ?

.include "C:\Programme\Atmel\AVR
Tools\AvrAssembler\Appnotes\m32_newdef.txt"

; initialize uart wit 9600 baud = 51 (8MHz)

ldi R16, 0
out UBRRH, R16

ldi R16, 0x033
out UBRRL, R16      ; set baud rate to 9600

cbi UCSRA, U2X      ; set U2X to 0

ldi r16, (1<<RXEN) | (1<<TXEN) ; enable receive and transmit
out UCSRB, R16


in R16, UCSRC

cbr R16, 1<<UMSEL      ; asynchronous mode
cbr R16, 1<<UPM0
cbr R16, 1<<UPM1       ; no parity
cbr R16, 1<<USBS      ; 1 stop bit


sbr R16, 1<<UCSZ0;
sbr R16, 1<<UCSZ1;      ; 8 data bits


out UCSRC, R16

in R16, UCSRB
cbr R16, 1<<UCSZ2      ; 8 data bits
out UCSRB, R16




transmit:


sbis UCSRA, UDRE    ; test if ready

rjmp transmit;

ldi R16, 0x061
out UDR, R16


jmp transmit


Vielen Dank für jeden Hinweis !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.