Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kann jemand was zu ucore Oszis sagen (z.B. UCE-210, UCE-290)?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Marek K. (stromfriend)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die kleinen "pocket" DSOs von minidso.com sind hier bekannt (z.B. 
DSO203), zu Alternativen von ucore habe ich aber keine Beiträge 
gefunden.
Konkret: http://www.ucore-electronics.com/shop/
Beispielmodelle: UCE-210, UCE-290.
Hat jemand Erfahrungen mit diesen Geräten sammeln können bzw. kann was 
dazu sagen? Diese "stand alone Oszis", auch wenn sie wie Spielzeuge 
aussehen, dürften für einige Anwendugen reichen. Im Vergleich zu 
USB-Geräten sind sie kompakter und arbeiten autark, d.h. brauchen keinen 
Laptop um bedient zu werden. Im Vergleich zu den "minidso" (DSO203, 
DSO212 usw) lassen sich mit Stift per Touch, anstatt mit Drehtschalter 
bedienen (obwhohl die Screens mikrig sind: 3,2" bzw. 4,2").
Danke!

: Bearbeitet durch User
von Marek K. (stromfriend)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier nicht bekannt, nehme ich an?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.