Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Space Vector PWM RMS Spannung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Daniel S (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte an einem BLDC Motor mit SV-PWM die Leistung messen. Der Strom 
ist nicht sonderlich schwierig, da dieser ja mehr oder weniger 
sinusförmig ist (schwankt nur leicht mit der PWM).

Die Spannung wird durch die PWM erzeugt. Hätte ich URms und IRms könnte 
ich die Leistung berechnen. Ich gehe dabei davon aus, das cos phi = 1;

PWM-Frequenz: 16kHz.

Ich habe jetzt mit 2 analogen Filtern die Spannung von 2 Phasen 
gefiltert und AD gewandelt. In Software bilde ich nun die Differenz 
beider Samplewerte zu jedem Samplezeitpunkt (also Phasenrichtig) und 
berechne daraus den RMS-Wert. Leider entspricht dies nicht dem Wert den 
ich mit einem HP 3456 Voltmeter messe (das kann diesen Frequenzbereich 
und ergibt konsistente Werte). Meine Berechnung ist rund 30% zu niedrig.

Wo liegt mein Fehler? Ich denke nicht, dass der Filter bereits die 
Amplitude dämpft. Ich habe mit einem Sinusgenerator die Messung 
kalibriert und bei 1kHz war hier noch keine Verringerung der Amplitude 
messbar. Die berechnete Differenzspannung ist DC-frei. Hat da jemand ne 
Idee?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.