mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder virtual reality Kino per Funk


Autor: Next Generation (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

eine Frage an die Audio-Video Spezialisten:

als ich über diese alte Karikatur nachdachte wurde mir klar, daß es 
technisch weitergeht und mein letzter Blick nicht der auf den 
Pulsmonitor sein wird.

Beamer ist alt und 3D Brille war vor zehn Jahren. Ich such nun modernere 
AV-Hardware für VR-Kino - aka virtuelle Realität.

Was wäre denn eine empfehlenswerte Ausrüstung, Helm, Headset, Gewicht, 
speziell die Übertragung interessiert mich. Einige wenige techn. 
Kenntnisse (DL-Lizenz, PC-Hardware, Skripte) vorhanden, war 
TV-Techniker.

Was sind denn die richtigen Keywords, Suchbegriffe, Firmen, Links, grobe 
Preise...

Ich weiß, ist ein weites Feld ツ

Autor: Sebastian R. (sebastian_r569)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was genau ist dein Plan?

VR ist extrem GPU-Aufwendig. Unter einer GTX 970 macht es keinen Sinn, 
wenn man größere Sachen vorhat, eher Richtung GTX 1060 und aufwärts.

Und das ganze per Funk? 2K braucht es mindestens, dafür sind 
professionelle Funkübertragungssysteme scheißenteuer.

Dazu noch eine Datenverbindung vom Headset zum PC...

Und denk dran: Jeder Teilnehmer braucht eine eigene Verbindung. 2D und 
3D haben den Vorteil, dass alle Besucher das gleiche sehen können.

Also:
Pro gleichzeitgem Besucher: VR-Headset (HTC Vive oder so), Rechner mit 
hochwertiger, leistungsstarker GPU, professionelles 
2K-Übertragungssystem.

Ich denke mal, da bist du locker bei 10.000€ pro Besucher an Material.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.