mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Empfehlung für Quattro LNBs gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Sebastian R. (sebr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An unserer SAT-Anlage (Astra + Hotbird, Multifeed, 80cm Spiegel) 
verabschiedet sich gerade wieder einer der Quattro-LNB's. Leider hielt 
keiner der bisher verwendeten LNB's länger als 5 Jahre: bei den ersten 
(Alps) war die Schutzkappe vom Feedhorn eingerissen und Feuchtigkeit 
drang ein. Die darauf folgenden Invacom wurden dort auch undicht (Riss 
in der Folie). Den jetzigen Invertos ist äußerlich nix anzusehen aber 
bei einem ist mittlerweile das komplette LowBand (erst H und dann einige 
Wochen später V) ausgefallen. Multischalter un Verkabelung sind OK.
Nun eine Frage an die Erfahrenen - welche Quattro LNBs sind aktuell 
empfehlenswert? Preis ist eher zweitrangig.

Autor: S. B. (piezokristall)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> welche Quattro LNBs sind aktuell empfehlenswert? Preis ist eher
> zweitrangig.
Alps ist eigentlich schon gut.
Ansonsten probiere Inverto oder MTI - eindeutig kann man das nur sagen 
anhand des Datenblatts (Kreuzpolarisation, etc.), aber das mußt Du erst 
einmal haben.
Vielleicht auch noch Humax, weil das Feedhorn wohl speziell bei 
Sonneneinstrahlung besser sein soll - ob das wirklich so ist, weiß ich 
nicht.
Ich würde das neue LNB noch zusätzlich mit einer zugeschnittenen 
Plastikflasche absichern, dann gibt's keine Probleme mit Feuchtigkeit.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.