Forum: HF, Funk und Felder Smith Diagramm Y-Ebene (G-Const.-Ortskurven)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Marv67 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey ich probier mich seit einiger Zeit an das Smith Diagramm unf bei 
etwqs spezielleren Aufgaben kann ich nichz mehr ganz folge. Deswegen 
habr ich eine allgemeine Frage aus zwei verschiedenen Aufgaben.

Gegeben seien zwei verschiedene Abschlussimpedanzen aus voneinander 
unabhägigen Aufgaben/Ntzwerken als Parallelschaltung mit beliebigen 
Imaginär Anteil (sogenannte G-konstant-Ortskurven in diesem Fall)

Nun zu meiner Frage:

Netzwerk 1: Leitungen als Reihenschaltung gegeben mit C || R Abschluss

Hier wird die R-konstant Ortskurve (Kreis) gebildet und dieser 
vollständige Kreis am Ursprung (R=1) gespiegelt

Netzwerk 2:  Leitungen als Parallelschaltung gegeben mit C || R 
Abschluss

Hier wird der  Realteil-Punkt mit Im=0 am Ursprung gespiegelt und dann 
von diesem Punkt aus eine Ortakurve mit beliebigen Imaginärteil 
gebildet.

Worin besteht der Unterschied?

von Marv67 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tut  mir leid wegen den Rechtschreibfehlern oben. Hab es nicht so mit 
Smartphones. Lg

von Jonaushannover (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann es vielleicht daran liegen, dass es ein Unterschied gibt zwischen

- Reihengeschalteter Leitung mit paralleler Abschlussimpedanz
- Parallelgeschaltete Leitung mit paralleler Abschlussimpedanz

?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.