Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BLVDS/M-LVDS undLVDS


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von beginner (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
kann man "normale" LVDS Receiver an einem Bus verwenden der von einem 
Bus LVDS oder M-LVDS Transmitter gespeist und passenderweise an jedem 
Ende mit jeweils 100 Ohm terminiert wird?

Ich möchte einen MultiDROP Bus mit mehreren LVDS-Repeatern aufbauen.
Soweit ich die Datenblätter lese z.B. vom Fin1108

https://www.onsemi.com/pub/Collateral/FIN1108-D.pdf

kommen Receiver mit den etwas höheren Differenzspannungen 450 vs 650 mV 
ohne weiteres klar (S.4, V_ID kann hiernach sogar bis zu VCC=3.3 V 
betragen).
Der Hauptunterschied zwischen diesen Standards scheint bei den 
Transmittern zu liegen und zwar in der Treiberstärke für die 
Doppelterminierung und evtl. reduzierter Signalanstiegszeit für weniger 
Reflektionen.
Oder liege ich da irgendwo falsch?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.