Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AccelStepper Lib will nicht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gunter P. (gunter_p)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich setze einen Mega Clone, ein Ramps 1.4 Board und DRV8825 Treiber ein.
Stepper sind Nema 17HS19-200451. Microstepps per Jumper auf 1/16

Bisher habe ich meine Tests mit eigenem Code ohne stepper-lib 
erfolgreich durchgeführt. Ich kann alle Motore mit variabler 
Geschwindigkeit in alle Richtungen fahren - allerdings nicht 
gleichzeitig und natürlich auch nur ohne Start-Stop Rampe. Deshalb 
möchte ich gerne auf die AccelStepperLib zurückgreifen, bin aber 
anscheinend zu blöde das zum laufen zu bekommen. Selbst die 
dazugehörigen Tests verweigern die Zusammenarbeit.
1
#include <AccelStepper.h>
2
3
AccelStepper stepper(1,46,48); 
4
5
void setup()
6
{  
7
   stepper.setEnablePin(62);
8
   stepper.setMaxSpeed(1000);
9
   stepper.setSpeed(50);  
10
}
11
12
void loop()
13
{  
14
   stepper.runSpeed();
15
}
Leider rührt sich der Motor nicht. Offensichtlich reichen auch meine 
Versuche den EnablePin zu setzen nicht aus, denn der Motor wird nicht 
gehalten, lässt sich also durchdrehen.

So sieht mein selbsgebauter Code zum Ansteuern aus:
1
#define dirPin 48
2
#define stepPin 46
3
#define enPin 62
4
#define setupTrigger 35
5
6
int numberOfSteps = 3200;
7
int pulseWidthMicros = 1;  // microseconds
8
int microsBetweenSteps = 30; // microseconds
9
bool triggered = false;
10
11
void setup() {
12
  pinMode(enPin, OUTPUT);
13
  digitalWrite(enPin, HIGH);
14
  pinMode(stepPin, OUTPUT);
15
  pinMode(dirPin, OUTPUT);
16
  pinMode(setupTrigger, INPUT_PULLUP);
17
  digitalWrite(enPin, LOW);
18
}
19
void fillUp(int dir) {
20
  digitalWrite(dirPin, dir);
21
  while (!digitalRead(setupTrigger)) {
22
    digitalWrite(stepPin, HIGH);
23
    delayMicroseconds(pulseWidthMicros);
24
    digitalWrite(stepPin, LOW);
25
    delayMicroseconds(microsBetweenSteps);
26
  }
27
}
28
void loop() {
29
  if(!digitalRead(setupTrigger)) {
30
    fillUp(HIGH);
31
  }
32
  delay(10);
33
}
Damit läuft alles, allerdings mit dem oben erwähnten Einschränkungen 
(nicht gleichzeitig und natürlich auch nur ohne Start-Stop Rampe).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.