Forum: PC Hard- und Software Ethernet seriell Adapter


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Hermann (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle.

Ich komme da nicht weiter.
Ich hab an zwei Ethernet seriell Adapter zwei Waagen angeschlossen.
und das Netzwerk geht weiter an einen Netzwerkdrucker (Laserdrucker mit 
Ethernet)

Mein Problem ist das ich nur mit einer Waage drucken kann.

Wie ist das System aufgebaut:
Jede Waage hat so ein Modul verbaut. Die gehen auf einen D-Link Netzwerk 
Switch. Und der Switch ist mit den Drucker verbunden.


Der Drucker hat eine fixe IP-Adresse. 192.168.0.1 Subm. 255.255.255.0

Modul 1 TCP-Client    192.168.0.1 Subm. 255.255.255.0
Modul 2 TCP-Client    192.168.0.1 Subm. 255.255.255.0
Port von beiden Modulen 9100 der ist vom Drucker

Hab schon die IP von den Modulen auf 192.168.0.2 und 3 umgestellt dann 
geht nichts.


Lieben Danke für die Hilfe. Das Modul verwende ich.

https://www.usriot.com/download/M0/USR-TCP232-302-User-Manual_V1.0.3.01.pdf

: Verschoben durch Moderator
von Ingo W. (uebrig) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte sein, das die seriell-TCP Module die bestehende Verbindung 
aufrecht halten, auch wenn nichts zu drucken ist. Der Drucker kann nur 
eine Verbindung gleichzeitig annehmen.
Um die Vermutung zu bestätigen oder widerlegen, könntest Du ja mal von 
dem Modul, welches das Rennen gewonnen hat, das serielle Kabel abziehen, 
vielleicht gibt es die Verbindung frei, wenn DSR oder DTR (je nach 
Sichtweise) nicht mehr aktiv ist.
Dann könnte man eventuell an dieser Stelle weitermachen ...

: Bearbeitet durch User
von Dirk B. (dirkb2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle Geräte in einem lokalen Netzwerk müssen unterschiedliche 
IP-Adressen haben.

Woher wissen die Seriell-Ethernet-Wandler, auf welche Adresse sie die 
Daten weitergeben sollen?

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das steht im Handbuch auf Seite 8 "TCP Client Mode" beschrieben.

von Hermann (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Hilfe.
Hat funktioniert....
Das Problem war dass das Modul immer die Verbindung aufrecht gehalten 
hat.
Hab das Modul so eingestellt das es nach den Datenaustausch die 
Verbindung nach 3 sek trennt.

Lg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.