mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Widerstand ablesen - alle Ringe gleichen Abstand


Autor: Mode (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe hier Metallschichtwiderstande mit je 4 Ringen. Die Ringe haben
alle den gleichen Abstand. Wie kann ich eindeutig Ablesen? Jetzt weiss
ich nie, ob ich von links nach rechts oder von rechts nach links
ablesen soll.
Auch dass ein Ring dicker als die anderen sind, kann ich nicht
reproduzierbar erkennen.


Gruss

Mode

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sind die Ringe genau mittig oder ist einer näher am Pin ?

Metallschicht haben in der Regel 3 Ziffern + 1 Nullenring.

Nenn mal die Farbenfolge.

Dann kann man entscheiden, von welcher Seite sich ein E96-Wert ergibt.


Peter

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder man liest den Wert eindeutig auf einem Ohmmeter ab und erfreut sich
an den schönen Farbringen.

bye

Frank

Autor: Mode (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ringe sind alle mittig.
Sind verschiedene Widerstande aus nem Bewegungsmelder. Der geht
öftermal von alleine an.Arbeitet mit einem LM324. Und da mach ich mir
gerad ein Schaltplan von. Daher geht messen auch nur bedingt da die
Widerstaende eingebaut sind. Aber mit ablesen und messen laesst sich
der Wert ganz gut bestimmen.


Gruss

Autor: Egon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstmal ist der Toleranzring immer braun (bei 1%). Zweitens ist der
Toleranzring etwas dicker als die anderen. Wo liegt das Problem?

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohmmeter ist wohl die beste Methode. Ich habe leidvolle Erfahrungen
mit 5 Farbringen gemacht. Da kocht wohl jeder Hersteller sein Süppchen.
Beispiel: 5 "gleiche" Widerstände von 47 Kohm. 2 Stück waren
trotz gleicher Farbkennzeichnung 4,7 Kohm. :-(
Gott sei dank habe ich noch genügend Reserven von alten mit 4 Ringen.

MfG Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.