Forum: Haus & Smart Home Wlan-Köperwaage wecker muten


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Redfuchs (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo erstmal.

Ich würde gern einen Wecker "bauen" welcher über eine Körperwaage 
gestummt wird.

Ich habe dazu eine Wlan-fähige Waage:

http://www.newgen-medicals.com/Wifi-Personenwaage-mit-App-fuer-IOS-und-Adroid-mis-NX-4436-919.shtml

Ich nutze die Android App:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.healthy.zeroner_pro&hl=de_CH

Wie soll ich das Ganze angehen?

Könnte das Protokol erfasst werden, um darüber eine Anwendung zu 
triggern?

Über Eure Antworten freu ich mich sehr.

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Stell den Wecker da hin, wo Du ihn nur von der Waage aus erreichst.

Und wenn Du an den Wecker dann eine E-57 anschließt und die neben Dein 
Bett stellst, bist Du jeden Morgen auch gleich 500g leichter.

von Chr. M. (snowfly)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne das Teil zu kennen:

Die Waage und die App werden sich über irgendeinen Server
irgendwo in Internet verbinden.(ein nicht zu verachtendes 
Sicherheitsloch)

Du könntest einfach mal den Traffic ansehen den die Waage so
erzeugt dann auf einen eigenen Server umleiten und was brauchbares
damit anstellen.

Wenn du eine Fritzbox hast:(z.B.)
https://www.pcwelt.de/ratgeber/So-entlarven-Sie-WLAN-Schnueffler-7685086.html

von Redfuchs (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Merci werd ich mir mal anschauen

von Chr. M. (snowfly)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie weit bist du gekommen?

Ich stand gerade vor einer ähnlichen Aufgabe:
Eine 12€ Bluetooth-Wage ins SmartHome einbinden.

Mit NodeRed auf einem RasPi3 und ein wenig gebastle
habe ich jetzt mein Gewicht in meiner Datenbank
und könnte auch meinen Wecker stoppen. :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.