mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Resetbeschaltung und ISP


Autor: AndreasB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Das ist mein erstes Projekt, dass ich "ausserhalb" des STK500 bauen
will. Kann sich vielleicht jemand den Schaltplan anschauen, ob der so
funktioniert? Das ganze soll ein Thermometer/Hygrometer (IC2 ist ein
SHT75, U$2 ist ein DS1621).

Ich bin mir vor allem nicht sicher ob die Resetbeschaltung stimmt und
die ISP Verbindungen stimmen (ich möchte den AVR mit dem STK500
prgrammieren können)

Wo müsste ich denn einen Resettaster anschließen? Direkt zwischen RST
und GND, oder vor dem 10k-Widerstand (zw. VCC und 10k) und GND?

Vielen Dank im voraus,

Andreas

Autor: AndreasB (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier der Plan

Autor: Daniel M. (usul27)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur mal eine genrelle Bemerkungen: Wenn du die VCC und GND-Leitungen
nicht alle verbindest, sondern einfach jeweils direkt mit einem VCC
oder GND-Symbol verbindest, ist der Plan einfacher lesbar, denn dann
gibt es eine ganze Menge weniger Leitungen.

Autor: Marc Mk (macmek)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da stechen mir ein paar Sachen ins Auge:

-Was macht der C4 denn da ?

-Der Resettaster würde ich direkt zwischen /RESET und GND platzieren.

-An den LCD Kontrastregler gehört ein Widerstand/Poti hin, da die dort
eingestellte Spannung den Kontrast bestimmt.
--C2 dann zwischen LCD 1 und 2.

-Hat der IC2 eine Adresse zugewiesen bekommen ?

-AVcc sollte mit Vcc verbunden werden.

Ich habe den ATmega64, da muss ich den ISP verbinden mit: Vcc, GND,
/RESET, SCK, RXD0, TXD0 und eben nicht mit MISO oder MOSI.
Da gibt einen kleinen Hinweis im Datenblatt, den man aber nur findet
wenn man ihn sucht...
Wie gesagt das gilt für den Mega64, ich weiss nicht wie ähnlich der
Mega8 ist !

Hoffe das hilft.
Gruss
MacMek

Autor: AndreasB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Danke für die Anmerkungen.

- der C4 ist aus der AVR-Checkliste auf dieser Seite übernommen
(Resetbeschaltung) - er soll (zusammen mit R) dafür sorgen, dass nach
anlegen der Spannung noch eine Zeitlang ein Resetsignal anliegt.

- Den LCD-Kontrast habe ich absichtlich direkt auf Masse geklemmt, weil
ich so den max. Konstrast habe.

- IC2 (SHT75) hat eine festeinprogrammierte Adresse

- Muss ich Avcc auch mit VCC verbinden, wenn ich keinen AD-Wandler
benutze?

Gruß Andreas

Autor: David Madl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Muss ich Avcc auch mit VCC verbinden, wenn ich keinen AD-Wandler
benutze?

Hi,

lt. Datenblatt ja: "It should be externally connected to VCC, even if
the ADC is not used."

Gruß,
David

Autor: AndreasB (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ok ich hab das auch noch verbunden. Der neue Plan ist angehängt. Gibt
es noch andere Abschnitte im Datenblatt die man besonders beachten
sollte, wenn man die Schaltung stand-alone aufbauen will?

Gruß Andreas

Autor: Peter S. (peter) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin mir nicht sicher, ob man das machen muss, aber ich verbinde,
auch wenn ich den AD-Wandler nicht benutze, AREF immer mit VCC und AGND
mit GND.
Es kann sicherlich nichts schaden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.