Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Eclipse avr plugin kann projet nicht bauen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Jens (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe das AVR-Plugin für eclipse installiert 
(https://www.mikrocontroller.net/articles/AVR_Eclipse). Die AVR-GCC 
Toolchain und AVRDude habe ich auch installiert. Das Kompiliren des 
Codes funktioniert aber nicht. (Windows 10)

Es öffnet sich ein fenster von avr-gcc.exe Anwendungsfehler
Die Anwendungkonnte nicht korrekt gestartet werden (0x0000142).

In der Konsole bekomme ich
make all
Building file: ../main.c
Invoking: AVR Compiler
avr-gcc -Wall -Os -fpack-struct -fshort-enums -ffunction-sections 
-fdata-sections -std=gnu99 -funsigned-char -funsigned-bitfields 
-mmcu=atmega16 -DF_CPU=1000000UL -MMD -MP -MF"main.d" -MT"main.o" -c -o 
"main.o" "../main.c"
make: *** [main.o] Error -1073741502
"make all" terminated with exit code 2. Build might be incomplete.

In den Settings bei C/C++ Build habe ich die Kästchen
 - Generate HEX file for Flash Memory
 - Print Size
 - AVRDude
aktiviert.

Muss ich noch was anderes installieren? Oder weitere Einstellungen 
vornehmen?

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht hilft es, den Pfad zum avr-gcc in die Umgebungsvariable PATH 
einzutragen.

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann den Wert umrechenen:

Error -1073741502 = ‭C0000142‬ = STATUS_DLL_INIT_FAILED

Irks. Da findet der GCC eine seiner DLLs nicht. Willkommen in der DLL 
Hell.

In seltenen Fällen hilft es mal in den Logs des Virenscanners zu schauen 
ob der sich daneben benommen hat.

Ansonsten: An der Kommendozeile (cmd.exe) schauen ob sich avr-gcc 
aufrufen lässt. Wenn nicht -> Reinstall

von b.klefi (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jens !

hatte das gleiche Problem gehabt, mein System ist:
Window Enterprise 10.0.14393.0 (64-Bit)

ich habe es folgendermaßen behoben:

in Eclipse unter Window/Preferences
AVR -> Paths ändern auf C:\SysGCC\avr\bin usw.

siehe Bild: avr-plugin-1.gif

danach sollte es so ausschauen:
Bild: avr-plugin-2.gif


PS: unter C:\SysGCC habe ich vorher avr-gcc von SysProgs installiert
Link: http://gnutoolchains.com/avr/
File: avr-gcc5.3.0.exe (20 MB)

Gruss

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei der Gelegenheit würde ich auch gleich avrdude erneuern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.