mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Scaler Board mit VGA und DVI eingang gesucht bzw. Händler


Autor: Ansgar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe hier noch ein nettes Panel rumliegen 23" 1280x720 und jetzt
das problem, das ich keine Passende Ansteuerung dafür bekomme. Aus
meiner Vergangenheit als Entwickler im Scaler-Berreich weiß ich nun,
das die Anpassung nicht so lange dauert... Daher nun mein frage, weiß
jemand noch einen Produzenten von Adapterboards der sowas auch für
vernünftiges Geld macht und sowas auch an Endkunden verkauft?

THX Ansgar

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
O ja, die Firma Aaronn vertreibt Produkte der Firma Kontron - sogar an
Normalsterbliche:

http://www.aaronn.de/shop/pi-951914854.htm?categoryId=1

Am interessantesten ist das -noch nicht verfügbare- Produkt CrtToLCD-7,
das wird in einigen Ausführungen sogar über einen adaptiven Deinterlacer
der Firma Faroudja verfügen.

Um Dein Display mit DVI anzusteuern, genügt aber bereits das einfache
CrtToLCD-5 (das kann maximal SXGA-Displays ansteuern - reicht ja).

Um das Ding an Dein Display anzuschließen, musst Du Dir noch die
Konfigurationssoftware bei Kontron herunterladen und ein geeignetes
serielles Kabel basteln/kaufen, mit dem der Inhalt dreier EEPROMs auf
der Platine von der Software passend zu Deinem Display programmiert
wird.

Die Platine stellt aus einer 12V-Quelle auch die Versorgungsspannung
für Display und "Inverter" zur Verfügung, allerdings verwendet sie
dafür kleine Molex-Spezialstecker; k.A., wo man die herbekommt.
Auch der Anschluss des Displays an die Platine geht über einen
Spezialstecker.

Beide Probleme sollten sich aber notfalls durch gezieltes Löten lösen
lassen.


Beachte, daß die angegebenen Preise Nettopreise sind.

Aaronn liefert gegen Vorkasse auch an Privatpersonen.


Viel Erfolg!

Autor: Ansgar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
danke für den Hinweis... bin gestern selber über Kontron auf Aaronn
hingewiesen worden.

Was die Boards angeht, auch hier danke für den hinweis... ich habe bei
Philips Semiconductors 4 Jahre an der Software für solche Teile
gearbeitet und kenne die Branche somit ein bisschen. -> Was ich aber
eben auch gelernt haben, das es als Enkunde, bzw. Normalerdenbürger
sehr schwer ist an Displays bzw. Scalerboards zu kommen.

Also, Viel Dank!

Gruß Ansgar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.