Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Was ist am STM32F334 besonders


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versuche gerade zumindest einen wesentlichen Unterschied zwischen 
dem STM32F334 und dem STM32F303 herauszufinden.

ST hebt hervor, dass der Chip "or digital power conversion applications" 
gedacht sei. Aber ich konnte nicht herausfinden, welche besondere 
Eigenschaft ihm diesen Titel eingebracht hat.

Das Einzige, was ich gefunden habe ist das Dico-F334CB Board, dass mit 
einer Spule und einer H-Brücke bestückt ist, um damit Spannungen zu 
wandeln. Aber das könnte man meiner Ansicht nach ebenso mit jedem 
anderen STM32F3 machen.

Weiss jemand mehr dazu?

von Christopher J. (christopher_j23)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der F334 hat einen "High-Resolution Timer" mit (wenn ich mich recht 
erinnere) 10 PWM-Kanälen mit einer Auflösung im Picosekundenbereich, als 
liefe das Ding mit 6 GHz oder so (was es natürlich in Wirklichkeit nicht 
tut). Sowas ist aber ganz nützlich wenn man z.B. einen Buck-Converter 
mit 1 MHz laufen lässt und dann dennoch eine gewisse Auflösung haben 
möchte.

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den F334 gibts in einem kleineren Package mit für solche Anwendungen 
nötigen analoge Peripherie.

Ansonsten ist das halt Marketing...

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Christopher, das bringt mich weiter. Ich wusste doch, dass ich 
irgend etwas übersehen haben muss. Unter dem Stichwort HRTIMER finde ich 
mehr dazu.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.