mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SD Card Connector


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich entwickle gerade ein ARM7 Entwicklungsboard mit SD Card Anschluss.
Von dem überwältigendem Angebot bei Farnell bin ich ehrlich gesagt ein
wenig erschlagen:
http://de.farnell.com/jsp/search2/browse.jsp?N=500...

Deshalb meine Frage:
Hat jemand von euch schon Erfahrungen gemacht und kann mir was
empfehlen? Perfekt währe, wenn dieser jemand auch schon eine passende
Eagle Lib dazu hat und mir zur Verfügung stellen könnte.

Gruß, Thomas

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich überlege auch so einen Adapter zu kaufen, aber bei Reichelt sind die
ja teuerer, als ein kompletter USB-Leser vom Wühltisch bei Aldi und Co.
Es gibt von Reichelt auch einen SD auf USB-Adapter für 5,90 Euro, das
scheint mir die billigste Lösung, das einfach zu zerlegen.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab inzwischen ein ein Gespann aus Connector und Eagle Device gefunden:
http://de.farnell.com/jsp/endecaSearch/partDetail....
für 1,80€ und das Device aus Ulrich Radigs LPC22xx Board:
http://www.ulrichradig.de/home/index.php/arm/lpc22xx_board

Autor: Hias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls du bei Farnell bestellen solltest, kannst du mir dann 2 Stück
mitbestellen?

Hias

Autor: Frank Erdrich (erdi-soft)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm, ja, ich würde auch welche benötigen.
1.07 Euro pro Connector ist im Vergleich zu Reichelt verdammt günstig.
Selbst mit doppelten Versandkosten.
Und der wäre auch noch flacher als die von Reichelt.

Autor: André Kronfeldt (freakazoid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wenn möglich, nehme ich auch 5 Stück ;-)

Grüße, Freakazoid

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stop Stop Stop....
Sorry Leute, das geht leider nicht, ich hab auch nur die Möglichkeit
das über die Uni zu bestellen. Und da gibts wiederum keine Möglichkeit
das privat Abzurechnen.

Autor: André Kronfeldt (freakazoid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schade ;-(

Autor: Frank Erdrich (erdi-soft)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr schade, aber evtl. kann ich auch ne Sammelbestellung organisieren,
sofern wir über die 50 Euro Mindestbestellmenge kommen, die ich dort
habe. :( (Sofern die noch bestehen. Muss ich erst noch abklären.)

Wer interesse hat, schickt mir bitte ne Mail an Frank(at)Erdrich.net
mit Artikelnummer, Anzahl und Preis.
Ich werde euch dann informieren, ob genug zusammengekommen ist oder
nicht.

Gruß, ERDI - Soft.

Autor: Zoltan Grad (zgrad)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir letzte Woche eine miniSD bei Reichelt gekauft
(SDSDM-256-E10M). Zu jeder MiniSD-Karte liegt "gratis" ein Adapter
auf die standard SD/MMC Karten Größe in der Verpackung bei. Warum also
nicht diesen Adapter einlöten und die Mini-SDs benutzen?

Autor: Helmut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein kleiner tip:

http://www.tme.pl

unter sd card suchen.

Autor: Frank Erdrich (erdi-soft)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Zoltan:

Die Lötverbindung würde wahrscheinlich keine 30 Steckzyklen aushalten,
da diese bei dieser Technik die volle Kraft aufnehmen müssen. Die
SD-Card-Connectoren haben zu diesem Zweck kleine Kunststoffnoppen, die
in Bohrungen in der Platine sitzen und diese Kraft aufnehmen.
Zudem sind die Mini-SD deutlich teurer als normale SD-Karten. Und man
ist auf SD beschränkt. Bei der großen SD ist immerhin noch MMC als
alternative möglich.

Autor: André Kronfeldt (freakazoid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Helmut:

99 Cent sind auch nicht schlecht.
Hiermal ein relativ direkter Link:
http://www.tme.pl/katalog/index.phtml?f_szukaj=sd+...

Privtbestellung gehen wohl auch. Allerdings hab ich noch keine
Verpackungskosten gefunden. Werde mich wohl mal registrieren müssen
...

Grüße, Freakazoid

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.