mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Länge von short und int


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Weiß jemand von euch so auf die schnelle wie viele Bits beim
AVR-GCC-compiler in einem int und in einem short stecken?

Danke

Autor: Dominik T. (dom) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum nimmst du nicht die Datentypen uint8_t, uint16_t und uint32_t ??

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich verwende schon existierenden c-code und möcht nicht alles
umschreiben

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.

  printf("int ist %d Bits groß, short ist %d Bits groß\n",
    sizeof (int) * 8, sizeof (short) * 8);

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich wüsste nicht wie mein atmel das verstehen soll

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie er was verstehen soll?

sizeof ist Standard-C und dient genau dazu, Dir
Deine Frage zu beantworten.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wo soll er mir das ausgeben, ich hab KEINEN monitor angeschlossen

Autor: Reiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Directory
winavr\avr\include offenbart da viele Geheimnisse!  Lädt richtig zum
Stöbern ein. stdint.h ist ein richtiger heisser Platz ):-

Reiner

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> und wo soll er mir das ausgeben, ich hab KEINEN monitor
> angeschlossen

Dann sei ein bißchen kreativ. Irgendeine Form der
Ausgabe wirst Du ja wohl haben. Und sei es nur ein einzelnes
lausiges Port Bit irgendwo :-)
soooooviele Moeglichkeiten gibts ja dann auch wieder nicht.

   if( sizeof(int) == 4 )
     Schalte Led ein oder lass Motor laufen oder ...
   else
     tu es eben nicht

Wenns nicht 4 war, dann probier halt mal 2 oder 8
und in 15 Sekunden hast Du Dir Deine Frage beantwortet.

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Karl Heinz,

völlig richtig.
Man muß nicht drauf warten, daß einem die gebratenen Tauben in den Mund
fliegen.


Man könnte z.B. auch:

PORTA = sizeof(short);
PORTB = sizeof(int);

schreiben und einfach ins Assemblerlisting reinschauen.


Es schadet grundsätzlich keinem C-Programmierer, mal einen Blick aufs
Assemblerlisting geworfen zu haben, ganz im Gegenteil.
Und außer bei switch-Anweisungen gelingt es dem AVR-GCC fast immer, die
C-Zeile direkt über den daraus erzeugten Assembler zu schreiben.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.