mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Messgerät für NF elektrische Felder / NCV


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe am Markt bisher kleine NCV-Tester erstanden, dessen 
Piepfrequenz sich abhängig ist von der Feldstärke oder aber von der 
Frequenz (50Hz schnelles zirpen, 17Hz langsameres Zirpen und bei höheren 
Frequenzen durchgängiger Piepton) ändern.

Kennt jemand ein Messgerät, dass mir berührungslos die Frequenz 
quantitativ in Hz anzeigt? Ich habe bisher weder umschließende 
Stromzangen, noch Multimeter mit NCV-Funktion gefunden, die ein 
Frequenzzähler für die Messung liefern können. Am liebsten wäre mir ein 
kompaktes Messgerät, dass mir gleich das Spektrum/FFT bis ~1kHz anzeigt. 
Also quasi Oszilloskop im FFT-Mode und hochohmiger OP-Amp mit offenen 
Eingang als Antenne. Letzteres ist sicher eher Wunschdenken. Ersteres 
könnte es geben?

Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja, berührungslose, empfindliche NF-Signalverfolger gibt es auch 
noch. Aber nicht mit integrierten Peakfrequenzzähler.

Autor: Günter Lenz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dominik schrieb:
>Kennt jemand ein Messgerät, dass mir berührungslos die Frequenz
>quantitativ in Hz anzeigt?Dominik

Kann jeder Frequenzzähler, brauchst nur eine Sonde an den
Eingang des Frequenzzählers anschließen. Eine kleine
Schleife, aus eine oder mehreren Windungen. Mache ich
immer wenn ich die Frequenz eines Oszillators messe.
Mann braucht dann nur in die Nähe der Oszillatorspule
kommen und er zeigt die Frequenz an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.