mikrocontroller.net

Forum: Platinen TonerTransfer mit Farbigem Toner (Samsung C410W) Druckereinstellungen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Thomas B. (h2oo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich habe nun eine mehr oder weniger verschachtelte Frage. Ich übe mich 
zur Zeit im Toner Transfer verfahren, da nun in meinem Farblaserdruck 
langsam der schwarze Toner zur neige geht dachte ich mir ich könnte ja 
Testweise auch einmal andere Farben fahren. Ich weiß bereits das die 
Fixiertemperatur der "bunten" Toner etwas höher ist. Aber zur Zeit bin 
ich eher noch am tüddeln mit anzuschaffendem Laminator also ist das eher 
nicht das Problem.

Die Frage ist nun, wenn ich ein Eagle Board Layout hatte habe ich das 
bis das immer aus Eagle selbst heraus ausgedruckt. Nun würde ich es 
gerne nach extern Exportieren und ihm da dann die spezifische Farbe 
meiner Toner Kartusche verpassen sodass der Drucker dann kein 
Tonergemisch aufträgt sondern eine rein-Farbe. Wichtig ist ja bei dem 
ganzen Exportieren/Drucken das die Maße korrekt bleiben. Zudem würde ich 
auch das Layout gerne mit Hilfe der externen Software duplizieren.

Nun die Fragen, mit welchen Optionen kann ich das aus Eagle exportieren 
und in welches Format?
Womit kann ich das wie oben beschrieben dann bearbeiten? (ich nutze 
Ubuntu)

Und wie erfahre ich welchen "Farbcode" z.B. mein blauer Toner (Cyan) in 
meinem Laserdrucker hat, sodass ich dann den korrekten Farbton zuweisen 
könnte?


Danke schon mal für eure Hilfe

Autor: Sebastian R. (sebastian_r569)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Export als DXF oder PDF, damit kannst du es in Vektor-Programme wie 
InkScape oder CorelDraw importieren und ohne Verlust von Maßstab oder 
Informationen bearbeiten.

Und die Farbe deiner Toner wirst du wohl nur durch Ausprobieren 
herausbekommen. Die Mischung dürfte ein gut gehütetes Geheimnis sein. 
Also Erstmal z.B. nackt cyan drucken und unter dem Mikroskop schauen, ob 
magenta, gelb oder weiß beimischt.

Ansonsten: Kauf dir Ersatztoner. Früher oder später brauchst du schwarz 
eh wieder :D

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.