mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Eingänge / Taster


Autor: Hannes H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

So, ich habe an meinem ATmega beide Interrupt-Eingänge belegt; hier
lauern Impulszähler auf den Anschluß.

Nun meine Frage, ich brauche noch zwei Taster für mein Display Menü
(gern würde ich mehr verwenden, aber ich habe keine mehr frei).
Naja zwei reichen ja auch. Der eine Taster soll nur einen Integer
incrementieren. Bei dem anderen muss u.a. die Zeit erfasst werden, wie
lange er betätigt wurde um gewissen Aktionen auszuführen.

Wie mache ich das? Bisher hatte ich Taster in zwei drei zyklen
entprellt / davon habe ich mich getrennt - 100kOhm + 100nF tun es
auch.
Problem heute und damals ist aber, dass wenn ich einen Taster erfasse
und dann z.B. den Integer erhöhe, der Integer in jedem programmzyklus
um eins erhöht wird solange ich den Taster drücke.

Naja, vielleicht ist es heut auch einfach zu warm um ein wenig
nachzudenken...hat jemand einen hinweis oder einen Tipp für mich?

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Merk dir einfach, dass der Tastendruck schon ausgewertet wurde.

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Hannes H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja holla - @peter, genau das ist es - da kann ich mir, soweit ich seh,
auch meinen 100kOhm + 100nF wieder sparen!

Hast Du noch ein paar Grundlagen Infos dazu?

Hut ab! - Super!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.