mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Warum verrechnen sich itoa, atoi und printf ?


Autor: Otto Richter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle,

ich sitze jetzt schon 3 Tage an einem Problem und bekomme es nicht
gelöst. Hier der Code:

uint32_t x = 25123 ;    // unsigned long int
uint8_t y [ 7 ] ;       // Zeichen-Array

itoa ( x, y, 10 ) ;     // einmal hin...
x = atoi ( y ) ;        // und wieder zurück

printf ("itoa - atoi %lu", x ) ;  // gibt Unsinn aus, wenn x>2^15

lcd_gotoxy (0, 0) ;
lcd_puts (y) ;                    // zeigt den gleiche Rechenfehler

Für x=0 bis 32768, also 2^15 funktioniert alles prima, von da ab,
kommen falsche Ergebnisse.

Sieht also aus, wie ein Vorzeichen-Problem, aber ich habe x als
unsigned definiert. Der Fehler tritt bereits bei itoa auf, wie das LCD
zeigt.

Was mache ich falch ?

Danke für  Euere Mühe

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
öffne mal stdlib.h und da wirst du sehen

extern char *itoa(int __val, char *__s, int __radix);

extern char *ltoa(long int __val, char *__s, int __radix);

das zb. itoa() einen int als Parameter verlangt, also einen int16_t.
Naja, und gleich nach dessen Deklaration findest du auch die Lösung für
dein Problem.

Gruß Hagen

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Typischer Fall von Müll rein, Müll raus.

Die Funktion itoa() ist für ein signed int Argument programmiert, nicht
für unsigned int long. atoi() entsprechend.

Autor: Wolfram (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Was mache ich falsch?

Du hast die Deklaration der Funktion itoa nicht beachtet.
Sie erwartet einen signed int da kommst du auf der positiven Seite nur
bis 2^15.
nimm ltoa (long) dieser hat einen größeren Wertebereich oder noch
besser
ultoa (unsigned long)

Autor: Otto Richter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..hab verstanden !

Danke an alle, was wäre ich ohne dieses Forum !

Otto

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.