mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs WinArm Einsteiger


Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich wollte einmal fragen ob es irgendwo eine beschreibung gibt, wie ich
mit WinArm ein neues Projekt anlegen kann und wie ich mit WinArm
arbeite.

Autor: Alexander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe auch die Schwierigkeiten bei Anfang mit WinArm.
Zielchip - Atmel SAM7. Der PATH parameter wie noetig eingestellt, aber
WinArm IDE startet nicht. Haben Sie etwas erkennen von anderen
Kollegen?

Gruess

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt keine WinARM IDE. Es liegt lediglich der Editor
Programmers-Notepad bei. Einfach pn/pn.exe "doppelklicken".

Martin Thomas

Autor: Alexander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, ja! Vielen Dank! Es klappt.
Ich versuchte bisher die exe-files aus "bin" und "utils" nutzen,
weil sie in PATH sind.
Aber wie darf ich einen Zielchip meines Projekts auswaehlen?
Normalerweise es gibt in "Project Options". Und in WinArm?
(Entschuldugen mein Deutsch)

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Modell und das Submodell vom µC kann im makefile eingestellt werden,
hier ein Beispiel (Philips LPC2106)

# MCU name and submodel
MCU = arm7tdmi
SUBMDL = LPC2106

Beim Kompilieren werden diese Einstellungen an den Compiler (Assembler)
übergeben.

# Combine all necessary flags and optional flags.
# Add target processor to flags.
ALL_CFLAGS = -mcpu=$(MCU) -I. $(CFLAGS) $(GENDEPFLAGS)
ALL_ASFLAGS = -mcpu=$(MCU) -I. -x assembler-with-cpp $(ASFLAGS)

Du kannst auch z.B. SUBMDL verwenden, um spezielle Include-Pfade oder
Library-Pfade einzustellen.

Autor: anabolik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bin totaler einsteiger. wie installiert man WinARM überhaupt( habe auf 
englisch was von systempfad erweitern gelesen)? einfach die zip-datei 
entpacken und pn/pn.exe starten und loslegen? und wie ist das mit dem 
flaschen? soll wohl mit openOCD gehen.

Autor: Timo P. (latissimo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer hat noch Antwort auf diesen alten Beitrag?

Autor: Timo P. (latissimo)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> "make.exe" all
make.exe: *** No rule to make target `application/main.c', needed by 
`application/main.o'.  Stop.

> Process Exit Code: 2
> Time Taken: 00:00



eine makefile habe ich:

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.