mikrocontroller.net

Forum: Platinen Bestückungsanlage, was passiert wenn ein Bauteil die Nozzle blockiert?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

was passiert eigentlich bei anderen Bestückungsmaschinen wenn ein 
Bauteil die Nozzle verstopft?

Bei Mechatronika ist das so es wird der Druckstatus überprüft, wenn nach 
dem eigentlichen Absetzen das Bauteil nach wie vor auf der Nadel hängt, 
oder nach der optischen Erkennung das Bauteil (Aufgrund einer 
Fehlerkennung) abgeworfen werden soll nicht abgeworfen werden kann muss 
der Operator wieder einspringen und das Bauteil runterziehen.

Es passiert bei Mechatronika zwar äußerst selten, jedoch will ich auch 
die Funktionalität haben um mir Bauteile einzeln ausgeben zu lassen 
(wenn mal ein Prototyp modifiziert werden soll und die Bauteile halt 
eingespannt sind). Ich überlege hierbei jetzt noch ein zusätzliches 
Switch einzubauen und einen weiteren Schlauch für Druckluft zum Kopf 
durchzuleiten (dort ist aktuell ja nur ein Vakuum-Schlauch verlegt).

Autor: Jens M. (schuchkleisser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ASM und Siemens mach Druckkontrolle.
Da muss der Wert immer im richtigen Fenster sein, sonst hagelts Fehler.
Damit erkennt die Maschine Teil fehlt, Teil klemmt, Pipette dicht 
(Paste/Kleber drin), Pipette falsch, Schläuche zu/gerissen.

ASM pustet die Teile auch ab, sowohl über der Platine als auch über dem 
Mülleimer, damit das Vakuum sofort kaputt geht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.