mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP maximale Lautstärke Bluetooth


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Christoph O. (Firma: InCave-music) (ledoc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hoffe, dass ich in der richtigen Kategorie bin, sonst bitte 
verschieben :)

Ich habe einen Bluetooth Audioempfänger, welchen ich mit meiner 
Stereoanlage verbunden habe. Wenn ich jetzt verschiedene Geräte mit dem 
Empfänger paire, ist die maximale Lautstärke über Bluetooth bei allen 
Geräten die gleiche? Gemäß dem Falle ich spiele z.B. auf beiden Geräten 
die gleiche Audiodatei ab. Also 100% bleibt 100%?!


(Im Gegensatz dazu ist z.B. die maximale Lautstärke des 
Kopfhörerausgangs bei jedem Gerät unterschiedlich.)

Gruß
Christoph

Autor: Raph (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Da BlueTooth nur ein Übertragungsmedium ist, wäre die max Lautstärke 
(die nicht überschritten werden sollte): 130dB in 30m (Strahltriebwerk, 
bläst dir das Haus weg)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.