mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zum UART


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also

Wir haben zwei uC Schaltungen (STK, und selber bastelte)

Am STK ist ein Oscillator mit 3.69Mhz eingestellt laut AVR Studio auf 
unserer Platine (selber bastelt ist einer mit 4 Mhz jetzt schicken wir 
was übers UART raus und es kommt bei beiden nach dem Maxim was raus nur 
dass bei unserer Schaltung das Signal kürzer ist!

WARUM?

Kann dies der Oscillator sein??

Grüße und WB Posseidon

Autor: Bernhard T (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, es währe vieleicht sinnvoll den Wert im Baudratenregister an die 
Oscillatorfrequenz anzupassen bei den alten AVR's
Oscillatorfrequenz /(Baudrate*16)-1 .
Gruß Bernhard

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Baudrate ist natürlich bei beiden richtig eingestellt

das heißt beim stk sowieso mit 11 und bei unserer platine mit 12

was könnte den unterschied noch ausmachen?

Autor: BernhardT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was meinst du mit Signal kürzer ??, können beide mit nem PC - 
komunizieren... Es gibt keine dummen Fragen. Aber es gibt dumme 
Antworten auf unklar gestellte Fragen.
Gruß Bernhard

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also wenn ich folgende infos zusammentrage:

>Am STK ist ein Oscillator mit 3.69Mhz
>Platine (selber bastelt ist einer mit 4 Mhz
>beim stk sowieso mit 11
>unserer platine mit 12

und annehme dass sich die letzten beiden statements (11, 12) auf die 
Einstellung des UBR Registers beziehen dann muss ich dich leider 
enttäuschen: die beiden Baudraten sind nicht ident denn:

Baud=Fclk / 16 * (UBR + 1) = 3.960.000 / 192 = 20.625
bzw.
4.000.000 / 208 = 19.230,769...

?
hab ich mich eh nicht verrechnet ?

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
huch !

sorry du hast ja 3.690.000, dann kommst ja auf 19.218,75 und dass wär ja 
nicht sooo dramatisch....

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die kommunikation funktioniert jetzt

wir haben den 4 Mhz Quarz rausgenommen und den 3.684 quarz hineingegeben 
und es haut jetzt hin

Trotzdem Danke für eure Mühe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.