mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs AtTiny26 / Eclipse / Linux


Autor: Dietmar Stupka (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe vor ein paar Monaten meinen PC von Windows nach Linux
umgestellt, und nun wollt ich ein kleines Update an meiner Tauchlampe
(da ist der avr drinnen) vornehem, siehe da, nix geht mehr.

Ich hab mal testweise mein altes Programm auf den Flash kopiert, das
geht. D.h., der Download via avrdude ist ok!

Der Code wird kompiliert, die Größe stimmt etwa. Ein kleines
Testprogramm (ein Bit immer auf 0 damit meine Lampe leuchtet) liefert
auch ein korrektes Ergebnis. Kann es sein, das meine Intererupts nicht
kommen?

Mein Eclipse Projekt hab ich über das hier erhältliche Plungin
erstellt...

Grüße,
Dietmar

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergleich doch den generierten Code.

Bei gleichen Compilern, Compileroptionen (Optimierung!) und
Bibliotheksversionen wird auch gleicher Code generiert, das
Wirts-Betriebssystem spielt dabei überhaupt keine Rolle.
Offenbar ist aber irgendwas von diesen Voraussetzungen bei
dir nicht gleich.

Autor: Dietmar Stupka (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ja, kann ihc machen, nur bin ich in assembler leider nicht mehr so fit.
Ich hätte gehofft, das dieses Problem wer kennt!

Ich gehe mal davon aus, das der Compiler und die Bibliotheken nicht der
exakt selbe Versionstand sind...

Grüße,
Dietmar

Autor: Andreas Sag ich nicht (andreash)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Plugin ist ein Fehler.
Du musst beim Linker auch den Typ des Controllers angeben. Das kann man
nur beim Assembler und Compiler auswählen. Beim Linker hat PEter es wohl
übersehen. Versuch das einfach mal von Hand in den Aufruf des Linkers
einzugben.

Exakt hiermit hatte ich auch Probleme als ich ein Programm, das vorher
mit dem avr-gcc compiliert wurde und einwandfrei lief, mit Eclipse
compiliert hatte. Bis ich es dann im Wechsel compiliert hatte (erst
eclipse dann von hand). Da hatte ich den unterschiedlichen Aufruf
festgestellt.

Viel Glück.

Andreas

Autor: Dietmar Stupka (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Hinweis, mit der kleinen Anpassung hat's sofort
geklappt!

Besten Dank,
Dietmar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.