mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Netzwerkkabel 4 Adern mit Fluke Messen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Sebastian N. (sebastian_n462)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
servus,

habe eine Frage. Ich habe ein Netzwerkkabel was ich splittern muss, dass 
heißt wenn ich eine Doppel Netzwerksteckdose habe muss ich die 8 Adern 
aufteilen auf Port 1 wo/o, wg/g und auf Port 2 wbl/bl, wbr/br wie am 
Patch-Panel. Jetzt muss ich die Ports messen wegen Durchgang mit einem 
Fluke Netzwerk-Messgerät. Frage:
1. Kann ich mit dem Messgerät 4 Adern raus messen?
2. Wenn ja, wie stell ich das in Fluke-Messgerät ein?

Mit freundlichen Grüßen

Autor: Jörn P. (jonnyp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau am patchpanel wie die Farben dort aufgelegt sind.

Autor: Sebastian N. (sebastian_n462)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
servus,

am patchpanel und datendosen hab ich es richtig aufgelegt, brauch ja nur 
4 Adern pro Port. meine frage ist wie ich das am messgerät einstelle um 
ein pass zu bekommen und kein fail weil er mir ständig 8 Adern auslesen 
will brauch aber nur weiß/grün grün und weiß/orange orange. habe ein 
fluke networks als messgerät.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.