Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche DS18B20 Alternative für höheren Temperaturbereich


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von DS18B20 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche Kabelfühler 5mm die ich direkt mit einem Mikrocontroller ohne 
Zusatzschaltung auslesen kann. Bislang habe ich das mit DS18B20 gemacht.

Jedoch ist der Temperaturbereich nicht ausreichend.
Habe 4 Temperaturen im Bereich von 130 - 250°C zu messen. Die anderen 8 
Temperaturen kann ich vom Bereich her wieder mit dem DS18B20 messen.

Die DS18B20 haben derzeit alle einen seperaten I/O Pin, damit der 
Austausch einfach von statten geht. Das kann gerne so bleiben.

Ausgelesen sollen die Werte später mit einem AVR (5V) oder ARM (3V3). 
Die Leitungslängen betragen 2-4m.

von DS18B20 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P.S.: Messgenauigkeit ist nicht ganz so wichtig. Im oberen 
Temperaturbereich (<180°C) kann ich mit +-5K bzw. 10K leben.

von A. K. (prx)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt m.W. keine ICs, die bei 250°C funktionieren. Entweder hast du 
also ADC-Eingänge für Analogsensoren zur Verfügung, oder du benötigst 
eine Zusatzschaltung zwischen Sensor und Controller.

: Bearbeitet durch User
von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DS18B20 schrieb im Beitrag #6000600:
> Jedoch ist der Temperaturbereich nicht ausreichend.
> Habe 4 Temperaturen im Bereich von 130 - 250°C zu messen.

Guck mal, was aus Halbleitern bei 250°C wird.

von Andreas B. (bitverdreher)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für diesen Temperaturbereich nimmt man Thermoelemente.
Spendiere denen noch ein MAX31850 und Du kannst diese 4 Thermoelemente 
via Onewire mit Deinen vorhandenen DS18B20 zusammen klemmen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.