mikrocontroller.net

Forum: Markt LON Komponenten abzugeben (Echelon)


Autor: LON (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich habe diverse LON Komponenten abzugeben!
U.a. Ein- und Ausgabemodule sowie Kombi-Module (Weidmüller, Klöckner,
Fleischmann). Mit entsprechenden Application und Configuration Files zu
den Modulen könnte ich aushelfen, ebenso wenn ein LON-Einsteiger ein
wenig Unterstützung benötigt.

Des Weiteren habe ich noch einen Network-Adapter "PCC-10" (PCMCIA
Ausführung incl. Adapter - Neuron 3120, 3150).
Bei Interesse bitte die eMail Adresse hinterlegen; ich sende dann eine
ausführliche Aufstellung per Mail.

Autor: Holger Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich habe interesse an der PCC-10 Karte.
Was soll diese Kosten?

Bitte info an zipzip@web.de

Gruß H.Martin

Autor: Stephan Hatheuer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo LON,

ich hätte ein Frage, und zwar muss ich mich im Auftrag meiner Firma
auf dem Gebiet LOn-Bus schlau mach.

U.a. möchte ich auch wissen welche Software besser in der Anwendung
ist.

Hier stechen ja ALEX und der LONMAKER klar hervor, kannst du in dieser
hinsicht eine Empfehlung geben oder den einen oder anderen Kommentar
abgeben??

Autor: Thomas P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ALEX kann ich von abraten - es funktioniert zwar, aber naja - mehr auch
nicht. ALEX; LUIS und wie sie alle heißen kommen mir nicht mehr ins
Hause ;-)

Ich nutze NL220 von Neuron-Systems (Vertrieb via Sysmik). Suche einfach
mal bei google nach NL220 und LON.

LONMaker, passt auch - kann man mit arbeiten, aber NL220 sagt mir
persönlich mehr zu!

Autor: Holger Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ich benutze den LONMaker. Das hat den Vorteil, dass viele darauf
aufbauen und so seine Projekte schnell in bestehendes einbinden kann.
Irgendwie ist das aber alles für "Dummies" gemacht.
Besonders viel Ahnung brauchste dabei nicht.
Ist ja alles grafisch aufbreitet und in Visio von MS verpackt.
Nur der Preis ist echt abschreckend. Weiss aber nicht was NL220
kostet.

Was aber echt fehlt ist ein Telegrammanalyzer. Der kostet extra Kohle.
(Da bin ich vom EIB ETS3 doch etwas verwöhnt)

und nun viel Spass beim "binden"

H.Martin

Autor: Stephan Hatheuer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten.

LonMaker ist in meiner Firma zwar auch vorhanden, aber ersten eine
ältere Version und zweitens wollte ich als "noch" Laie mal in
Erfahrung bringen, wie es anderen Anwendern so ergeht.

So wie ich die Sache sehe, sind die verschiedene
Plattformen(Programme)nicht gerade hilfreich. Weil ein gewisser
Standart fehlt,
oder täusch ich mich da??

Da ich auch EIB (ETS) programmierer bin, kann ich auch nur sagen das
die ETS im Grunde sehr gut ist, da hierfür alles Standartisiert ist und
kleine Probleme gibt es ja überall.

Werd mich dann mal in Richtung LonMaker und NL220 schlau machen.

Vielen Dank noch mal.

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Echelon ist doch ein Abhörsystem oder nicht?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LON – Local Operating Network – ist eine Netzwerk-Technologie für die
Automation. LON macht es möglich, Geräte aus unterschiedlichen Systemen
und Gewerken in einem System zu integrieren. Seit Anfang 1990er Jahre
hat sich die von der amerikanischen Echelon Corporation unter dem Namen
LonWorks entwickelte LON-Technologie weltweit verbreitet.

Zitat von http://www.lno.de/technik/

Autor: LON (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Shieb...es ist noch alles zu haben!

Autor: Thomas Postler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe auch einiges an LON Komponenten abzugeben.
Ettliche DI  DO  AI  / AO Module; teilweise Kombinationsmodule bzw. 
auch SingleRoomController (incl. Bedieneinheiten).
Zusätzlich noch LON Adapter, PCI sowie PCMCIA.

Bei Fragen bitte ernstgemeinte eMail an die oben angegebene Adresse.

Bestens,
Thomas

Autor: Thomas Postler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, super das die Adresse auch angezeigt wird ;-)
Thomas äth postler dot eu

Autor: Gerd Boes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe den Beitrag gefunden und da ich mit LON gerade wieder ein 
Projekt habe, hätte gerne mehr Infos zu den Komponenten und was es 
kosten soll.

Danke

Gerd Boes

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann bitte eine eMail an die angegebene Adresse :-)

Autor: Matthias Natterer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hätte Interesse an der pcmcia karte .. inkl. software etc ..

Ich brauch für meine diplomarbiet dringend eine karte fürs laptop .. 
also wenn das angebot noch besteht, bitte einfach melden ok ??

Mit freundlichen Grüssen

Matthias Natterer


mail: natterer@comtech.biz / Handy 0170-2938507

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.