Forum: Fahrzeugelektronik Standheizung "Planar 2D" über Mikrokontroller ansteuern


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Psoas (Gast)


Lesenswert?

Hey,

ich überlege mir die Standheizung Planar 2D zu kaufen.
Da mir das Bedienpult aber überhaupt nicht zusagt, möchte ich mir selbst 
eins bauen. Laut Datenblatt hat die Standheizung auch eine serielle 
Schnittstelle, die für ein GSM-Modul gedacht ist.
Ich würde gern zusätzlich zum Ein-/Ausschalten auch die Heizleistung 
steuern können.

Deshalb die Frage:

Hat sich vielleicht schon jemand mit dieser Standheizung auseinander 
gesetzt und das Protokoll entschlüsselt?


Vielleicht hab ich ja Glück und muss mich nicht selbst mit dem 
Logic-Analyzer an das Bedienteil klemmen ;)

Freundliche Grüße

von Einhart P. (einhart)


Lesenswert?

Die Heizung sieht aus wie mein billiger China Diesel Luftheizer. Für 
diese Geräte ist das Protokoll bekannt. Ein Softwarebeispiel auf github:

https://gitlab.com/mrjones.id.au/bluetoothheater

Ich habe allerdings keine Ahnung welcher Controller in der Planar 2D 
steckt.

von oszi40 (Gast)


Lesenswert?

Könnt Ihr alles machen, denkt nur bitte an die Versicherung. Mir sind 2 
Fälle mit ausgebrannter Standheizung anderer Firma bekannt.

von Christof Bodner (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

Ich bin am überlegen, welche Standheizung ich mir zulegen sollte. Wie 
ist der Status bei den Chinesenteilen und wie bei der Planar 2D bzgl. 
Interface?

Ich habe ein wenig auf GitHub zum Thema bluetoothheater gefunden, aber 
"nur" zu den Chinesenheizern. Wie sieht es mit einem Planar 2D aus, ist 
der dazu kompatibel oder muss ich da selber ran?

von Einhart P. (einhart)


Lesenswert?

Chinaheizer und Planar 2D Protokoll sind wohl nicht kompatibel. Ray 
Jones "Afterburner" steuert die Chinaheizungen aber es gibt keinen 
Hinweis auf eine Kompatibilität zur Planar 2D.

Beitrag #6584702 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6584741 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6586162 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.