mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code scanf howto?!?


Autor: Markus Boremski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hey..

ich suche ne gute erklärun daui wie ich die scanf (oder ähnliche)
Funkrion benutzen kann...
Ich habe in meinem Code bereits einen String vom RS232 in ein Array
[20] gespeichert und möchte nun di darin stehenden Daten formatiert
einlesen.
Hab aber keine ahnung wie ich angebe aus welchen String bzw woher
überhaupt die scanf funktion ihre daten bezieht..

bei RTFM antworten bitte einfach mal angeben welches(link) FM ich lesen
soll..

danke

MfG Makus

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um in einem String gespeicherte Daten einzulesen ist sscanf zu
verwenden.
Wichtig ist, daß der zur Auswertung übergebene String nullterminiert
ist.

Beispiel:

  int a;
  float b;
  char *string = "10 123.45";

  sscanf(string, "%d %f", &a, &b);




scanf (mit einem "s") liest die zu erfassenden Daten von stdin.

Jede scanf-Variante ist "gefährlich", weil die übergebenen Argumente
gnadenlos als Pointer ausgewertet werden und fehlerhafte oder
ungeschickt formulierte Formatstrings hier gerne Daten ins Nirvana
schicken können.

Beispiel dafür:

  char *string = "Ich bin ein Text und recht lang";

  char buffer[4];

  sscanf(string, "%s", buffer);

Das geht gnadenlos in die Hose.

Vor dem Aufruf von sscanf sollten gewisse Plausibilitätsprüfungen
angestellt werden; so kann die Länge des auszuwertenden Strings
überprüft werden etc.

Autor: Markus Boremski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Rufus

Erst ma danke für deine Antwort..

um die plausibilitäten habe ich mich mich gekümmert..

Was ich wohl nie gefunden habe ist eine erklärung dafür woher sscanf()
seine daten holt...
stdin.. ok.. aber (mal ganz blöde gefragt) was ist das, wo steht das
und wie kann ich das auf meinen string ändern?!?

MfG Markus

Autor: Markus Boremski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ääähm..

sorry...
nächstes mal lese und schreibe ich erst wenn ich meinen ersten Kaffe
wirksam in mich riengeschüttet habe...
die antwort steht ja da..

sscanf(quellstring,"%formatierung", zielvariable)...

supi.. hatte den unterschied zwischen sscanf und scanf überlesen.

Vielen dank nochmal!
mein code macht schon fast was er soll...

MfG Markus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.