Forum: Offtopic Aliexpress Teile für CNC - Ja/Nein, was können für zusätzliche Kosten entstehen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von D. M. (da_miez)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

überlege dieses Set zu bestellen:

https://de.aliexpress.com/item/33037366516.html?spm=a2g0o.detail.1000014.15.25163357bVftWU&gps-id=pcDetailBottomMoreOtherSeller&scm=1007.13338.128125.0&scm_id=1007.13338.128125.0&scm-url=1007.13338.128125.0&pvid=e930bbed-6c2b-447f-aece-153e3b84fc09

Laut Hersteller Lager in EU - Versand von Spanien oder Tschechien.
Gibt es irgendwas zu beachten? Können noch Zusatzkosten enstehen?
Laut Verkäufer ja nicht.

Danke!

von K. J. (theborg0815) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dürfte keinen Extra kosten haben, allerdings steht im text Versand aus 
Deutschland irgendwie etwas komisch, ich würde Spanien und Italien nicht 
nehmen falls es daher kommt deren Post ist extrem unzuverlässig, dann 
ehr Tschechien oder Frankreich.

von Michael B. (laberkopp)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Nun, wenn der Anbieter die Wahrheit erzählt, war das der Inklusivpreis, 
wenn er lügt, woher sollen wir das besser wissen als du ?
Wer es billig haben will geht eben ein Risiko ein, wer das Risiko nicht 
will, kauft woanders.

von Hannes J. (Firma: _⌨_) (pnuebergang)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Versand aus Spanien, Frankreich oder aus Tschechien habe bei 
Bestellungen schon mehrfach gewählt. Das funktionierte bisher immer 
problemlos.

Die letzte Bestellung aus Spanien kam mit SEUR. Das ist ein Ableger von 
(hust) DPD (hust), also nicht die Spanische Post, die in der Tat einen 
miesen Ruf hat. Tracking auf der SEUR-Webseite funktionierte so 
leidlich. Da die Lieferung schnell war war mir das aber egal.

Aus irgendeinem wundersamen Grund kam auch die letzte Bestellung aus 
Frankreich mit SEUR. Ich hatte den Verdacht die hatten das Produkt in 
Frankreich nicht auf Lager und haben es aus Spanien gesendet. Auch da 
schnelle Lieferung. Jetzt in der Weihnachtszeit kann das anders 
aussehen.

von D. M. (da_miez)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, danke für die Antworten.
Über Weihnachten wird noch geplant und konstruiert, bestellt dann im 
Januar.

von Alexander N. (trigondodekaeder)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erfahrungsgemäß laufen die Noname Rails aus China bei Auslieferung 
ziemlich ruckelig. Da ist es oft sinnvoll, die Schlitten komplett zu 
demontieren, die Führungen und Kanäle mit heißem Spiritus o.ä. zu 
reinigen und dann alles wieder möglichst staub- und schmutzfrei 
zusammenzusetzen und zu schmieren.

Auch in der Präzision und der Vorspannung ist das Zeug nicht mit HIWIN 
oder Bosch Rexroth zu vergleichen. Aber kommt eben ganz darauf an, was 
du im Detail damit anfangen willst.

Was den Versand angeht, sollte es innerhalb der EU keine zusätzlichen 
Kosten geben. Und Aliexpress bleibt im Verlustfall des Paketes ja auch 
nicht untätig. Grundsätzlich muss der Verkäufer ja nachweisen, dass es 
das Paket bis an deine Haustür geschafft hat und dort von dir entgegen 
genommen wurde. Wenn es unterwegs verloren geht, ist das nicht deine 
Schuld oder dein Pech.

von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Empfindliche und sperrige Teile wie Spindeln oder Wellen würde ich nicht 
mehr in China bestellen, da habe ich schon sehr krumme/beschädite Teile 
bekommen weil schlecht verpackt. Sowas bekommt man auch hier, z.b. bei 
https://www.cnc-discount.com/

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.