mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net schlechtes Forum


Autor: egal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann es sein, dass in letzter Zeit nur noch Asis oder anderweitig
unterbemittelte Leute im Forum sind ?

Anfänger die zu faul/dumm sind um google zu benutzen und Leute mit
etwas mehr Ahnung die die Anfänger daraufhin nieder machen.

Es gibt kaum einen Thread wo sich nicht jmand gegenseitig beschimpft.
Es ist echt nichtmehr schön hier.

Ich bin für Anmeldepflicht hier im Forum!

Sorry, aber das musste jetzt einfach mal raus.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was ist deine Ausrede für diesen qualifizierten Beitrag?

Autor: wurscht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ egal  -  stimme dir 100% zu.  Bravo !

@ Thomas   -   und für was war das jetzt gut ?

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@egal:

>> Ich bin für Anmeldepflicht hier im Forum!

...und warum bist Du dann NICHT angemeldet? Das ist ja mal ne
ziemlich halbherzige Aktion hier...

Gruß,
Magnetus

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieses Forum befindet sich auf der Seite www.mikrocontroller.net, und
ich erwarte hier Fragen und Antworten von Leuten, die sich mit
Mikrocontrollern beschäftigen.
Wer hier nach Schaltplänen fragt und zu verstehen gibt, daß er das
Ohmsche Gesetz nicht kennt, oder wer nach komplizierten Algorithmen
fragt ohne Anzeichen von grundlegendem Wissen in einer beliebigen
Programmiersprache erkennen zu lassen, DER stört dieses Forum, NICHT
wer ihn - auf welche Weise auch immer - wieder hinauskomplimentiert.
Bei spiegel.de, heise.de, groups.google.com kann sich jeder  über
Einstiegsliteratur informieren. Wenn dir deine Zeit aber zu schade ist,
dich selbst einzuarbeiten, dann wundere dich nicht über Reaktionen, die
dir nicht gefallen.
Wenn dieses Forum bald den Ruf hat, von Möchtegernprofis verunstaltet
zu werden, sinkt vielleicht die Zahl der Sinnlospostings und das Niveau
pendelt sich wieder auf ein erträgliches Level ein.

Autor: Thomas Henkes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@egal

Maul aufreissen und dann nicht in der Lage sein, dazu zu stehen. Oder
warum postest du unter dem sinnfreien Namen "egal"?

Autor: Martin #### (martin-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja ich bin zwar nicht dieser Meinung wie "egal" es schildert aber
dieser Thread bestätigt das voll und ganz:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-8-394609...

Autor: Raphael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eigentlich gehts ja in einem forum darum sich gegenseitig zu helfen!
vielleicht sollten wir alle neben unseren stunden vorm pc etwas sport
machen um die aggressionen abzubauen!!!

ich finds auch schade, denn die letzte zeit egal in welchem forum ich
mich befinde, wird geschimpft!!!

je länger ne seite, desto mehr kracht es ohne, dass produktiv weiter
geholfen wird!

was auch richtig ist, dass sehr viele unpassende fragen gestellt
werden.
ich selbst halte mich damit sehr zurück, da ich weiss, dass ich mir mit
etwas mühe und googeln meine antworten zu den meisten themen selbst
suchen kann!!!

trotzdem muss ma ned so aggressiv rumstreiten!!!

denn überlegen wir mal wie hilfreich diese foren sind, wär schön
wenn auch die stimmung gut ist!!!

lg >Raph

Autor: egal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>...und warum bist Du dann NICHT angemeldet?

Ich bin angemeldet, aber wer kann sich schon dieses komische Passwort
merken ? Ich habe es jedenfalls vergessen.

>Maul aufreissen und dann nicht in der Lage sein, dazu zu stehen. Oder
warum postest du unter dem sinnfreien Namen "egal"?

Wiso ich als Name egal gewählt habe ? Ganz einfach: Weil der Name egal
ist und nichts mit dem Thema zu tun hat.

Ich wollte mit diesem Thread nur andere auf das Problem mit dem
schlechten Umgangston in letzter Zeit hinweisen, mich nervt dieser
zumindest gewaltig.

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich wollte mit diesem Thread nur andere auf das Problem mit dem
> schlechten Umgangston in letzter Zeit hinweisen, mich nervt dieser
> zumindest gewaltig

Aha. Und für den Fall, dass deinen "anderen" noch nicht aufgefallen
ist, dass hier ein schlechter Umgangston herrscht, musst du sie darauf
hinweisen, dass sie gefälligst genervt zu sein haben?

Zählst du dich ausser zu den Unterbemittelten auch zu den Asis in
diesem Forum?

Autor: Raphael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
leute hat jemand einen konkreten vorschlag wie man den umgangston in den
foren wieder verbessern könnte!?

hm, das wär ja mal hilfreich!!!

cu all >Raph

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also ich find hier gibts 3 kategorien von leuten hier im Forum :
 - anfänger (haben nur fragen)
 - leute die bischen VHDL \ Mikrocontroller machen (haben halbwegs
   inteligente fragen, können die ein oder andere Frage schon
   beantworten oder Lösungshinweise geben)
 - Profis ( die die eigentlich so gut wie keine Frage stellen)

also ich zähle mich zur zweiten Kategorie.

also ich find man muss einfach unterscheiden:

1.
wenn ein anfänger ne frage hat, müssen dir Profis sie ja nicht
beantworten, wenn sie " unter ihrem niveau " ist  (soll jetzt keine
Provokation sein an die Profis)

Leute wie ich freuen uns vielleicht, nem Anfänger zu helfen, auch mal
den ein oder anderen Beitrag hier Liefern zu können, und so das Gefühl
haben, nicht nur hier zu sein um Fragen zu stellen.

2.Aussagen wie :
schau mal in google , benut mal die suche usw sollten verboten werden,

AUSSER wenn drunter nützliche links stehen die man in der Suche, oder
google selbst gefunden hat.
Ich bin sicher die meisten haben das versucht, sind nur zuu faul
drunterzuschreiben :gegoogelt hab ich schon .. die die es noch nicht
versucht haben erwähne ich in pkt 3

3.Wenn nen Änfänger nicht sein Hausaufgaben gemacht wird, find ich das
völlig ok, wenn er sich dann blöd beschwert ist wohl völlig richtig so
einen niederzumachen.
Aber es gitb auch einsichtige Anfänger.

4. Wenns ein dummen Threat gitb, kurz drüber aufregen, und einfach
nicht beantworten ....

Vielleicht bin ich noch bischen grün hinter den ohren,
aber denkt nicht gleich an das schlechte im menschen ("fauler sack")

wenn er ne kinderfrage stellt die ihr schon vor 5 jahren allein und
damals noch ohne internet gepackt habt ........

Autor: jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

also ich treibe mich nun schon länger hier im Forum immer mal wieder
rum.
Dabei habe ich festgestellt das es hier doch einige gibt die sich,
qualifiziert oder auch nicht, zu fast jedem Thema äußern. Das eine
Diskussion dabei nicht immer sachlich bleibt scheint ja ein Naturgesetz
zu sein, das nicht nur hier im Forum ein Problem ist.
Dabei habe ich jedoch festgestellt das dieses Problem eher in dem
Bereich "sonstiges" auftaucht. Hier kann scheinbar jeder mitreden und
etwas "Stimmung" machen. Sobald es um technische Fragen geht ist,
meiner Meinung nach, Mikrocontroller.net echt top und muss sich um die
Qualität keine Sorgen machen. Bis jetzt habe ich immer, wenn die Frage
von mir gut gestellt war, eine helfende Antwort, entweder mit Lösung
oder einen neuen Ansatz in die richtige Richtung bekommen.

Das in einem Forum ab und zu ein Troll auftaucht ist Normal aber dazu
ist zu bedenken: zum rumtrollen gehören immer midestens 2! der Troll
und der, der dadrauf reagiert.

Also ich für meinen Teil mach es immer so: Hört sich eine Diskussion
interessant lese ich sie mir bie zu dem Punkt durch an dem es trollig
wird. Danach wird es ignoriert.

Als Verbesserungsvorschlag:
Jeder der etwas postet sollte sich vorher Überlegen ob er dieses auch
einem Menschen direkt ins Gesicht sagen würde. Manchmal ist es besser
etwas nur zu denken und nicht dadrauf zu reagieren.

Ich denke dieses würde viele Probleme hier lösen. Es ist nur mal so das
man sich viel mehr traut wenn man den anderen nicht sieht, vieles davon
würde man im richtigen Leben niemals machen.

Jan

eim Fan dieses Forums

Autor: Golimar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ich wollte mit diesem Thread nur andere auf das Problem mit dem
schlechten Umgangston in letzter Zeit hinweisen, mich nervt dieser
zumindest gewaltig."

Na dann wird es für dich Zeit, nach einer anderen Spielwiese Ausschau
zu halten.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es mit http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?

Da lassen sich gerade in Hinblick auf Umgangsformen noch vieeel mehr
Leute missionieren als hier ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.