mikrocontroller.net

Forum: Platinen Layoutprogramm für windows(sollte alle Bauformen unterstüt


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bin zur Zeit nach einer Layoutsoftware, die möglichst günstig ist
und alle Bauformen mit Namen unterstützt. Preis ist eigentlich relativ
egal, solange es nicht gerade über die 500€ Marke geht. Drunter ist
natürlich immer gut. Mir gehts vorallem darum, dass möglichst alle
derzeit erhältlichen Bauformen von dieser Layoutsoftware unterstützt
werden. ExpressPCB hat zwar viele, aber dennoch nicht alle.

Gruß
Chris

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf wievielen Baustellen bist du tätig ?

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Mir gehts vorallem darum, dass möglichst alle
> derzeit erhältlichen Bauformen von dieser Layoutsoftware
> unterstützt werden.

Gibt es denn überhaupt ein Layoutprogramm, welches keine eigenen
Bibliotheken ermöglicht? Doch bei jedem Programm kann man sich eigene
Bauteile erstellen, somit wäre dieses Problem erledigt und es ist nur
noch die Preisfrage relevant.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also mir wäre es recht, wenn das Layoutprogramm die ganzen verschiedenen
Bauformen von Haus aus unterstützen würde, ohne das ich groß in der
Bibliothek rumspielen muss und mich damit erstmal rumärgern muss, weil
ich finde es ist bei den Programmen die ich bisher probiert habe in der
Regel ein rechter Friemelkram bis mal etwas wirklich passt.

Gruß
Chris

Autor: Sascha Fiebiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Chris,

welche Größe sollen denn Deine Leiterplatten haben?
Ich selber arbeite mit Eagle und da sind schon eine menge
Bauteile mit dabei. Die Light Vision kosten ca. 50 Euro.
Die Beschränkung liegt bei einer halben Eurokarte (100x80mm).

Bis dann

Sascha Fiebiger

Webmaster der ElektroCrew.de

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LOL, also im Normalfall schmeissen "echte" Layouter die beiliegenden
Bibliotheken immer weg... und bauen sich ihre eigenen. Nur so am Rande.
:-)

Stephan.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin halt kein "echter" Layouter... ich bin ein megafauler Layouter
;) aber ich werds jetzt einfach mal versuchen... ne halbe Eurokarte
reicht übrigens aus. Ich habe auch festgestellt das es auf der Eagle
Website sehr viele Bauteillibs von Usern gibt... deswegen werd ich mich
damit jetzt einfach mal auseinander setzen und hoffen das ich dann bald
mal meine erste eigene Platine herstellen kann... hab bisher nur auf
Breadboards gearbeitet...

Gruß
Chris

Autor: Blackbird (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau' Dir aber auch gleichzeitig dieses Board hier an - besonders die
Fragen zu Eagle. Dann kannst Du entscheiden, ob's so einfach ist.

Blackbird

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eagle ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig aber wenn man es mal geschnallt
hat, dann lässt sich prima damit arbeiten. Die "Light"-Version ist
übrigens für nichtkommerziellen Gebrauch kostenfrei und auf 100x80mm
bekommst Du etliches an Bauteilen unter.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann nur davon abraten andere, von usern erstellte, libs, oder auch
die original libs ohne kontrolle zu nehmen. Es kommen doch sehr oft,
selbst in den originalbibliotheken fehler vor und dann ist das layout
für den müll. Wenigstens jeden footprint und jedes bauteil mal komplett
kontrollieren

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.