mikrocontroller.net

Forum: Platinen Wie Distance zu Dimension ändern?


Autor: Christoph Budelmann (Firma: Budelmann Elektronik GmbH) (christophbudelmann) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich stehe vor dem Problem die Grenzen meines Masse-Polygons gerne etwas
weiter an den Platinenrand ranrutschutschen lassen zu wollen, also den
Abstand zwischen Dimension-Objekten und anderen zu verkleinern. EAGLE
hat scheinbar einen default-Wert für diesen Abstand, nur wie ändere ich
den? In der Hilfe finde ich irgendwie nichts dazu.

Autor: Manfred Brauchle (manfred)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm die dir Design Rules vor (einfach drc in der Befehlszeile
eingeben), dort gibt es ein Tab 'Distance' und hier bei
'Copper/Dimension' einen kleineren Wert eintragen, dann Anwenden,
'Ratsnest' und die Kupferfläche sollte weiter raus 'rutschen'

Autor: Christoph Budelmann (Firma: Budelmann Elektronik GmbH) (christophbudelmann) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, sieht jetzt schon besser aus.

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nicht kleiner als 20mil wenn du es bei professionellen Firmen herstellen
lassen willst (PCB-Pool etc.pp.)

Gruß Hagen

Autor: Christoph Budelmann (Firma: Budelmann Elektronik GmbH) (christophbudelmann) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe zwar noch nie bei PCB-POOL oder ähnlichen Firmen fertigen
lassen, die Layouts von mehreren Kunden zusammen als einen Nutzen
fertigen, aber ansonsten waren  Abstände von 12mil, wie ich sie
momentan habe, nie das Problem. Ich habe auch schon im Firmenauftrag
Platinen gelayoutet mit der Beschränkung nicht näher als 8mil an die
Außenseite ranzugehen, da ab dann Probleme beim Trennen auftreten
können. Da ich allerdings noch einen EAGLE-Gutschein für PCB-POOL habe,
habe ich auf der Seite eben mal nachgeschaut, allerdings eine
Beschränkung von 20mil nirgends gefunden.

Autor: Manfred Brauchle (manfred)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lad die die DesignRules von der PCB-Pool Seite herunter
(http://pcb-pool.de/download/spezifikation/deu_DRU_...), diese
entpacken und in deinem Design anwenden... dort stehen übrigens auch die
20mil zwischen Copper und Dimension

Autor: PCB Crack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Professionelle Leiterplattenfertiger (nicht PCB-Poll o.Ä)machen dir
locker einen Abstand von 8mil oder sogar auch drunter

Autor: Christoph Budelmann (Firma: Budelmann Elektronik GmbH) (christophbudelmann) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das meine ich ja auch, habe ja bereits im Posting oben darauf verwiesen,
dass ich eigentlich andere Maße gewöhnt bin und mich jetzt etwas über
PCB-POOL wundere.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.