Forum: PC Hard- und Software MacBook Pro A1278 Defekte SMD


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Aarasch G. (aarasch_g)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Community

Ich habe ein defektes MacBook welched nicht reagiert. Nur der Anschluss 
des Netzteils leuchtet.

Ich habe es ausgebaut und erstmal geschaut aber nichts feststellen 
können. Aber als ich mit der flachen Hand über die Platine leicht 
fühlte, merkte ich, dass ein Chip super heiß lief. Auf dem Foto erkennt 
man leicht ein Brandfleck.

Gibt's eine Möglichkeit heraus zu finden wo man dieses Teil herbekommt 
und ob es machbar ist, dem Chip zu entlöten und Ersatz dran zu löten??

Leider sieht man die Bezeichnung nicht mehr wegen des Brandflecks.

von Randy W. (r_w)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
guten morgen,

das ist der laderegler fuer die batterie bzw. hauptspannung PPBUS_G3H, 
der beruehmt/beruechtigte U7000 / ISL6259 (geht oefters kaputt).

selbst tauschen geht, allerdings etwas aufwendiger und nur mit 
heissluft.

empfehle dazu die videos von louis rossmann bei youtube, der erklaert 
den
schaltregler recht genau.

oft sind auch die zugehoerigen shunt widerstaende defekt.

gruss,
-- randy

von Robert (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte der LadeIC (ISL6259) sein. Gibts wohl bei Ebay und den zu 
wechseln ist für jemanden mit Erfahrung und der richtigen Ausrüstung 
auch keine große Sache. Man wechselt aber normalerweise nicht einfach 
irgendwelche beschädigten ICs, sondern hat Unterlagen über die 
Ladeschaltung und versucht durch Messungen herauszufinden, was die 
möglichen Ursachen für die Symptome sein könnten.

von c r (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wurde ja schon alles gesagt, ich will aber nochmal betonen, dass das 
Auswechseln alleine wahrscheinlich nicht zum Ziel führt.

Der Regler raucht eher nicht zum Spaß ab, sondern weil aufgrund eines 
anderen Defekts eine Überlastung stattgefunden hat. Die Ursache dafür 
muss zuerst entfernt werden, evtl. ist der Laderegler dann selbst 
garnicht defekt, sondern wird nur heiß und schaltet ab.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.