mikrocontroller.net

Forum: Platinen HPGL-Datei mit Eagle ?


Autor: Jörg Schmitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi !
Ich habs nicht gefunden, aber vielleicht ist das ja doch irgendwo
versteckt : Kann eagle nach erfolgtem Erstellen des Layouts irgendwie
ne Datei erzeugen/ausgeben, in der die Platinen-Bohrlöcher in einem
CNC-Maschinen-lesbaren Format rauskommen ??
Bisher hab ich immer mit Coreldraw gelayoutet, und danach dann per Hand
Punkte gesetzt, und nur die dann als hpgl exportiert. Ist total
umständlich.
Jörg

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauchst du nur die Bohrpunkte oder auch den Lochdurchmesser?
Nur für die Bohrpunkte gibt es das drill-aid.ulp
Mit dem Cam-Prozess kannst du dir dann *.plt ausgeben lassen

Hubert

Autor: M. W. (hobbyloet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Jörg,

Du kannst auch die mill-outlines.ulp nehmen.
(Oben in Eagle auf den ulp Button klicken und das gewünschte ulp
auswählen.)
Da hast Du die gesamte Platine mit Bohrungen und Leiterbahnen.
Bei PC-NC aktivierst Du nur Werkzeug 1 und 2, dann wird nur gebohrt.
Die anderen Werkzeuge sind zum Fräsen der Platine.

Gruss Marcel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.