mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle und PLCC44


Autor: Peik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie bekomme ich es hin, das im Board mein Prozessor nicht als Prozessor
erscheint, sondern in einem PLCC44 Gehäuse. Mit Bohrungen und allen was
dazu gehört....

Prozessor AT89C51 im Schaltplan ist er richtig angegeben. Nur wenn ich
im Board etwas ändern will von wegen Gehäuse sagt Eagle ich soll das im
Schaltplan machen nur dort finde ich nicht wo.

Kann mir bitte mal jemand helfen...

Gruß


Peik

Autor: Günther Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peik,

vermutlich gibt es das PLCC44-Gehäuse nicht in der von dir verwendeten
Bibliothek. Hab jetzt nicht nachgeguckt oder dich falsch verstanden.

Das einzige was du da machen kannst ist selber bauen. Also das Gehäuse
bauen oder klauen (aus anderen Bibos) und dann im Symbol die
Schaltplan-Signale mit den Gehäuse-Pins verbinden.

der Günther

Autor: Peik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Günther,

habe schon wo anders in diesem Forum einen Beitrag gefunden.
Aber die Lösung ist genau die, die du mir vorschlägst.

Also nochmals DANKE...

Gruß aus dem veregneten WOB

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.