Forum: Compiler & IDEs Atmel Studio 7.0 getAttachedTools timed out


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von FrechDachS (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo zusammen,

ich Möchte Mikrocontroller mit Atmel Studio 7 Programmieren und habe mir 
die Software heruntergeladen und Installiert.

und Promt gab bekam ich ein paar Fehlermeldungen mit denen ich mich 
heute den ganzen Tag beschäftigt habe.
Weil das ganze recht mühsam war und ich viel suchen musste möchte ich 
nun meine Erkenntnisse einmal kund tuen um so hoffentlich ein Paar 
Leuten zu helfen.

beim Starten von Atmel Studio 7 Kamm die erste Fehlermeldung:

Waiting for an operation to complete
An ongoing operation is taking longer than expected.
Details: Took-> getAttachedTools
You can stop waiting for the operation, in which case you may need to 
restart AVR studio, or wait some more.
(The timeout can be set using the "Tools-> Options-> Debugger-> Backend 
Agent->Communication Timeout" option.)

im Anhang ist ein Bild.


Und Sobald ich ein neues Project geöffnet habe ging es weiter.
Ich habe den ATtiny85 ausgewählt den ich Programmieren möchte und beim 
öffnen erschien immer im Output Fenster:

[WARNING] TCF command: Tool:getAttachedTools timed out
[ERROR] Timed out in cmd Tool:getAttachedTools
[ERROR] Failed to initialize ASF distribution 'Object reference not set 
to an instance of an object.'
[ERROR] Failed to initialize ASF distribution 'Object reference not set 
to an instance of an object.'



Jetzt zur Behebung der Fehler. (es sind 2 Ursachen)

Zuerst der Fehler der sich schnell beheben lässt.

[ERROR] Failed to initialize ASF distribution 'Object reference not set 
to an instance of an object.'

Einfach oben unter Tools --> Device Pack Manager das aktuelle Paket 
installieren.

Das Fenster kann einen am Anfang etwas überfordern deswegen noch eine 
kleine Erklärung hierzu.

Es sind immer einige Boards in einem Paket zusammen gefast und von jedem 
Paket werden mehrere Versionen angezeigt.
Am besten am Anfang alle Felder zusammenklappen so dass ihr nur noch die 
Pakete sehr und nicht mehr jede Versionsnummer der Pakete.
Dann sucht ihr das Passende Paket heraus (in meinem Fall "ATtiny_DFP") 
klappt es auf und installiert das aktuellste Paket und deinstalliert die 
anderen Versionen des Pakets.

Wenn ihr später eine älteres Programm öffnet dann empfehle ich euch das 
Alte Programm mit dem auf das neue Paket zu Updaten.
In dem Feld was erscheint könnt ihr auch alternativ das alte Paket 
wieder installieren, was ich aber nicht empfehle.



So, nun zu dem Problem das den ganzen Rest auslöst.
und zwar ist es so das Atmel Studio 7 mit einigen Gaming Tastaturen 
nicht klar kommen.
Ich habe z.B. die Raszer Lycoda und ich habe einen Beitrag gefunden dass 
es bei einer CORSAIR Tastatur den selben Fehler gab.

https://www.avrfreaks.net/comment/2043856#comment-2043856

Einfach mal die Tastatur ausstecken und Atmel Studio 7 Starten.
Wenn das Problem dann weg ist, wisst ihr wenigsten woran es liegt.

Um das Problem nun zu beheben gibt es ein paar Möglichkeiten von denen 
keine so toll ist...

1. Ohne Tastatur Programmieren. ;)
2. Neue Tastatur (auch blöd)
3. unter Tools --> Options... --> Debugger --> Backend Agent  den hacken 
bei "Start Local Backend Agent" herausnehmen.
   Das ganze hat nur einen nachteil, beim Debugger hab ihr nicht mehr 
den Simulator zu Auswahl... (also auch blöd..)

bei meiner Tastatur gab es noch eine 4. Möglichkeit mit der ich leben 
kann,
und zwar ist mir aufgellen dass wenn ich die Tastatur anschließe im 
Windows Geräte-Manager 3 Geräte unter Eingabegeräte erscheinen.

Razer Lycosa
Razer Lycosa
Razer Lycosa Mouse

Ich habe dann einfach Zwei Geräte mit "Gerät deaktivieren" aus 
geschaltet und es ging. (kein Fehlermeldung in Atmel Studio 7 mehr)
Den einzigen nachteil den ich festgestellt habe ist das die Software der 
Tastatur dann diese nicht mehr erkannt hat.
Vermutlich funktionieren ein paar Spezialfunktionen der Tastatur auch 
nicht mehr aber wenn ich die in einem Spiel Brauch kann ich die Geräte 
ja wieder aktivieren.




Wenn ich jemanden helfen konnte freue ich mich sehr über ein Danke,
sonst wünsche ich euch allen noch ein schönen Tag.


PS.
Ich habe den Text schnell herunter geschrieben deshalb ist mir bewusst 
dass mit Sicherheit einige Rechtschreibfehler zu finden sind.
Wenn man durch einen den Inhalt nicht versteht, dann freue ich mich wenn 
ihr ihn mir zeigt ansonsten gilt:
Wer einen findet, darf ihn behalten. ;)

von hans (Gast)


Lesenswert?

Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.