mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle neues IC anlegen, ich raff es nicht


Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wie es aussieht werde ich heute mit meinem Ladegerät nicht
fertig!!
Ich brauche das IC TEA1102, gibt es aber nicht.
Also nehme ich eifnach ein anderes DIL20 gehäuse, aber wie kann ich da
jetzt die Pions tauschen?
Ich wollte den Plan aus dem Originalen datenblatt nachbauen und
abändern.
Aber ich raff nicht, wie ich wo das Bvauteil kopieren und bearbeiten
kann.
es gibt kaum Optionen und die machen nichts :-(
Kann es mir mal einer ganz einfach erklären.
Irgendwer hier meinte im handbuch kapitel 17 oder so, aber auf die
Schnelle dfinde ich da auch ncihts.
Jetzt esse ich erstmal was, und gebe die Hoffnung nicht auf, doch noch
heute fertig zu werden

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also jetzt habe ich irgendwas erstellt.
Aber wen ich es in meine Schaltung einfüge und ich auf Pinswao klicke
sagt er das swaplevel 0 ist. Wo stell ich das denn jetzt wieder um?

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jetzt habe ich irgendie zwei Varianten erstellt, aber wie kann ich jetzt
zwischen ihnen umschalten?

Autor: norad (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst Du das mal posten

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sven,

evtl. hilft Dir der folgende Link weiter:
http://www.amateurfunkbasteln.de/eagle_lib/eagle_lib.html

Gruß, Gerhard

Autor: Stephan Henning (stephan-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
swaplevel null sagt nur das keine pins getauscht werden können.
zB.
gatter eins mit eingang an 1und 2 mit gatter 2 mit eingang an
4 und 5 wie zB beim 74xx00

bei analogen oder nicht ttl ic´s wird der level immer bei null sein

Autor: Heinz Lenk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sven,

drei Dinge braucht der Bauteiledesigner:

 - Package  (Foodprint des Bauteiles (Pads, Gehäuse, Löcher, Name,
Wert, u.s.w.))
 - Symbol   (Anschlüsse (Funktion), Minischaltbild oder Symbol)
 - Device   Hochzeit von Package mit Symbol und Zuordnungsliste der
Package-Pins
            mit Symbol-Pins.

Vorgehensweise:

Da Eagle zu doof ist eine eigene Library neu zu erstellen, kann
man/frau einfach eine
beliebige Library-Datei nehmen, z.B. linear.lbr und eine Kopie der
derselben
erstellen (Explorer Kopieren-Einfügen).
Diese dann umbenennen in" 1AMeine_Teile.lbr ".
Mit "1A" steht es dann an erster Stelle der Liste!

1. Control Pannel -> File -> Open -> Library... -> Meine_Teile.lbr

2. Package-Ikon (der kleine Käfer mit "IC1" auf dem Rücken)
anklicken.
   Falls es das Package nicht gib, NEW-Namen eingeben und
konstruieren.
   Hurra,  DIL-20 war im linear.lbr

3. Symbol-Ikon (der dreibeinige Halbkäse) anklicken
   NEW-Name eingeben (z.B. TEA1102) und Symbol konstuieren:
   - Pins erstellen und mit Namen, Nummern und Funktion versehen
   - Rahmen oder kleines Blockschaltbild zeichen
   - TEXT ">NAME" im Layer Name erstellen
   - Text ">VALUE" im Layer Value erstellen
   - speichern

4. Device-Ikon (Vier Halbkäse in Formation" anklicken
   NEW-Name eingeben (z.B. TEA1102) und Device konstuieren:
   - Symbol anklicken, aussuchen und auf das leere Blatt setzen
   - Package NEW (rechts unten) anklicken und aussuchen
   - Mit Connect Pins und Pads verbinden
   - mit IC-Button Symbolzeichen (R, C, IC, Tr,...) eingeben
   - Mit Description ein paar warme Worte verlieren (hilft beim
wiederfinden)
   - abspeichern

Das war's

Grüße, Heinz

Autor: ..... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und nicht vergessen die neue Bibliothek mit USE auch zu laden
(oder mit rechter Maustaste im Hauptfenster)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.