mikrocontroller.net

Forum: Platinen wie lagert ihr (noch brauchbare) ätzlösung?


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joar ich denke die überschrift sagt schon alles ;) wie und wo lagert ihr
eure Ätzlösungen? egal ob verbraucht oder nicht...
kann man verbrauchte ätzlösung einfach so in ner verschlossenen flasche
lagern?
Gruß Chris

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eisen-III-Chlorid kann man einfach so aufbewahren, die üblichen
Sicherheitsmaßregeln beachtend (ohne Gewähr auf Vollständigkeit):

- keine Getränkeflaschen verwenden
- für Unbefugte, insbesondere Kinder unzugänglich aufbewahren
- eindeutig und mit Gefahrenhinweis beschriften
- ? mehr fällt mir jetzt zu dieser späten Stunde net ein...

Verbrauchte Lösung braucht man nicht aufbewahren, die gibt man bei
geeigneten Stellen ab :)

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber man muss sie bis zur abgabe ja irgendwo lagern oder irgendwie
transportieren ;) mir geht es mehr um natriumpersulfat ;) aber trotzdem
danke für die hinweise :)

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nehm zur Lagerung grosse grüne Apothekerflaschen und zur Entsorgung
gebe ich das Zeug z.B. in alten Weichspülerflaschen.

bye

Frank

Autor: Oliver _. (verleihnix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Natriumpersulfat bleibt bei mir immer in der Ätzanlage, bis es
verbraucht ist, dann zur Sammelstelle (in HH kostenlos).

Ätznatron ist in Lösung eh nicht haltbar, Glanzzinn lagere ich in
Schott Laborflaschen.

mfg
Oliver

Autor: uwegw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir aus der Schule nen alten 10 Liter Putzmittelkanister
mitgebracht. Da können die 1,5 l ruhig etwas gasen, sie haben geung
Platz...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.