mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Hilfe zu Fourierreihe


Autor: MathFreak (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und zwar habe ich da nur Probleme mit der Zeichnung.
Beim Punkt 1/4 das weiss ich jetzt nicht wie sich da die Kurve
verhalten soll. Geht die Kurve bei 1/4 exakt auf 0?
Wie sieht da die Zeichnung aus bei 1/2 - t^2? Also der Punkt 1/4
gehört
nicht mehr zu 1/2 - t^2?! WIe müsste so grob die Skizze aussehen?

Autor: MathFreak (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt müsste man die Aufgabe besser lesen können.

Autor: Daniel (x2) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
f(t) ist an der Stelle 1/4 auf Null definiert. Ob es eine Sprungstelle
ist oder nicht, hab ich mir grad net angeschaut.

Soll dir jetzt jemand die Skizze aufmalen? oO

Autor: Marian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jup bei 1/4 ist es null...das 1/2-t^2 geht nur bis 1/4(da <1/4)

Autor: Daniel (x2) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und sie sieht ein wenig nach Zelt aus...;)

Aber das Zeichnen solltest du schon selbst durchziehen.

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für was hast du eigentlich Maple auf deinem Rechner wenn du es nicht
nutzt?

restart:
interface(imaginaryunit=j):
f:=piecewise(0<=t and t<1/4,1/2-t^2,1/4<=t and t<1, 0);
T:=2; w0:=2*Pi/T;
c0:=1/T*int(f,t=0..T);
assume(n,posint);
an:=1/T*int(f*cos(n*w0*t),t=0..T);
bn:=1/T*int(f*sin(n*w0*t),t=0..T);
F:=c0+2*sum(an*cos(n*w0*t)+bn*sin(n*w0*t),n=1..3);
plot({f,F},t=-2..4);

Und sag dem Reiner nen Gruss :-)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.